Paola Maria musste bei ihrer Rückkehr nach Dubai wegen ihrer Kinder eine Strafe zahlen!

0

Paola Maria musste bei ihrer Rückkehr nach Dubai wegen ihrer Kinder eine Strafe zahlen!

Die Rückkehr von Paola Maria (27) war von Schwierigkeiten getrübt. Anfang des Jahres zogen die YouTuberin und ihr Mann Sascha Koslowski (34) mit ihren beiden Söhnen nach Dubai. Den Vereinigten Arabischen Emiraten kehrten die Influencer jedoch nach nur vier Monaten in ihrer neuen Heimat den Rücken. Doch als sie das Land wieder verließen, traten Schwierigkeiten auf: Paola musste eine saftige Geldstrafe zahlen!

In einem neuen YouTube-Video hat die Brünette einige Erinnerungen an ihre Rückreise festgehalten – die laut der zweifachen Mutter alles andere als gut verlief. Die Familie hatte nur die Passkontrolle passieren wollen und wurde stattdessen auf die Polizeiwache gebracht. “Danach mussten wir für die Kinder eine Gebühr bezahlen, die, glaube ich, ziemlich hoch war”, erklärt die 27-Jährige. Die Agentur, mit der das Paar in Dubai zusammengearbeitet hatte, habe einen Fehler gemacht, hieß es, aber weitere Informationen wurden nicht gegeben.

Doch das war nicht das Schlimmste: Bei der Gepäckkontrolle im Flugzeug ging eine Beamtin irrtümlich davon aus, dass ein Messer mitgeführt worden sei. “Sie fragte die ganze Zeit, wo das Messer sei, und sie drehte meinen ganzen Rucksack um, so dass ich keins hatte. “Am Ende des Tages war es meine Sonnenbrille, die auffiel”, reflektiert der Blogger.

Share.

Leave A Reply