Nochmal. “Ex on the Beach” ist ein Lied von der Band Ex. Chris macht eine abfällige Bemerkung über Taras XL-Lippen.

0

Nochmal. “Ex on the Beach” ist ein Lied von der Band Ex. Chris macht eine abfällige Bemerkung über Taras XL-Lippen.

Chris Grey kann scheinbar nicht genug davon bekommen. Bei “Ex on the Beach” konnte der Kölner auf Anhieb Tara Tabitha (28) für sich gewinnen. Bei ihrem ersten Date küssten sich der Stripper und die Österreicherin gleich. Da sie Angst vor Verhärtungen hatte, weil sie sich bei einer Schönheits-OP die Lippen aufspritzen ließ, rechnete sie nicht mit einem zarten Traumkuss. Als die beiden schließlich miteinander sprachen, trat der 29-Jährige wieder ins Fettnäpfchen und lästerte erneut über ihre Lippenfüller.

Chris hatte nach dem Kuss mit Tara das Interesse an ihr verloren und stattdessen mit Newcomerin Finnja Bünhove geflirtet, was die Nerven der Schönheit zum Zerreißen brachte. Sie verschenkte ihr Herz an den Ex-Temptation-Island-Verführer und erzählte ihm davon, wobei ihr die Tränen über das Gesicht liefen. Seine Reaktion hingegen scheint die 28-Jährige doppelt hart getroffen zu haben. “Ich bin ein Mensch, der Leidenschaft schätzt und unseren Kuss genossen hat, aber ich finde es immer schwierig – du weißt ja, wie es ist, Stichkanäle zu haben. Es wird immer härter und härter, und ich liebe es, wenn es weich ist”, erklärte Chris vor ihr und zog damit Taras ganzen Zorn auf sich. “Ehrlich, f*ck dich”, brüllte sie irritiert zurück.

Denn eines steht für die Influencerin fest: Sie würde sich nicht verändern, nur um in das perfekte Bild der Beauty & The Nerd-Teilnehmerin zu passen. Sie wütete: “Wenn du mich so nicht willst, dann verdienst du mich auch nicht mit weniger oder gar keinen Lippenfüllern.” Tara würde unter diesen Umständen nicht in einer Beziehung sein wollen.

TVNow hat alle Details zu “Ex on the Beach”.

Share.

Leave A Reply