Ninas Single “Temptation Island” sorgte laut Clammy für den Durchbruch in der Show.

0

Ninas Single “Temptation Island” sorgte laut Clammy für den Durchbruch in der Show.

Nina König bringt Licht in die Dunkelheit! Die Reality-Flirt-Show “Temptation Island” geht mittlerweile in die dritte Staffel. Mit von der Partie war die Verführerin, die jedoch nach nur wenigen Folgen abrupt von der Bildfläche verschwand. Doch was war der Grund für den Abgang der 22-Jährigen? Promiflash hingegen erklärt dem Camgirl, warum es für sie so schnell vorbei war.

Sie hat in der Vergangenheit eine schwere Zeit hinter sich: Coco, ihr erstes Kind, ist im Dezember kurz nach der Geburt gestorben. Wie sie Promiflash erklärt: “Die Schwangerschaft wurde von dem Reality-TV-Star schon während der Dreharbeiten im selben Jahr bemerkt.” “Ich hatte unerträgliche Magenbeschwerden, habe viel geweint und war einfach nicht die Person, die ich sein wollte.” Ihre Tage hätten ausgesetzt, die Schmerzen seien schlimmer gewesen als je zuvor, und sie habe gemerkt, dass etwas nicht stimmte. “Ich habe mich tausendmal bei der Produktionsfirma entschuldigt; ich war einfach nicht ich selbst und wollte mich der Welt nicht auf diese Weise zeigen”, sagt sie über ihren Ausstieg.

Inzwischen erwartet der TV-Star ihr zweites Kind, von dem sie bereits verkündet hat, dass es ein kleines Mädchen wird. Die werdende Mutter ist überglücklich mit ihrem wachsenden Babybauch, gab aber zu, dass sie sich durch ihre Tätigkeit als Webcam-Lady unwohl gefühlt hat.

Share.

Leave A Reply