Niko und Michèle sind völlig gestresst wegen des Umzugs am Samstag.

0

Niko und Michèle sind völlig gestresst wegen des Umzugs am Samstag.

Da kann doch nichts schiefgehen! Michèle de Roos (30) und Niko Griesert (30) freuen sich schon seit Wochen auf den gemeinsamen Umzug. Doch selbst nachdem sie ihre Traumwohnung gefunden haben, müssen sie am Samstag noch Kisten packen und transportieren. Diese Website traf die beiden am Donnerstag auf einer Veranstaltung in Berlin, nur zwei Tage vor dem Umzug – hat das Bachelor-Paar genug Zeit, sich vorzubereiten? “Die nächsten Tage werden wirklich schwierig”, gab er zu.

“Es wird ziemlich stressig: Heute ist die Veranstaltung, morgen bin ich in Osnabrück und sie in Köln. Bei der Schmink-Premiere von got2b sagte der künftige Kölner dieser Website: “Wir haben beide einen Tag zum Packen und treffen uns dann am Samstag.” Dann holt der Sprinter seine Liebste ab, und der komplette Umzug muss an einem Tag erledigt werden. Trotz des extremen Stresses sind die TV-Stars überglücklich, ein neues Kapitel beginnen zu können. “Dann hat die Fernbeziehung ein Ende und wir können weiterziehen”, betonte der 30-Jährige.

Doch haben die Turteltauben nach dem Zusammenzug Angst, dass sie sich gegenseitig auf die Nerven gehen könnten? Denn eines ist sicher: Nur eine seiner Eigenheiten hat das Potenzial, gefährlich zu werden. “Ich denke, wir haben bis jetzt einen guten Job gemacht. Das Einzige, was dich stört, ist, dass deine Socken überall herumliegen”, sagte er zu seiner Angebeteten.

Share.

Leave A Reply