Nach ihrer Trennung nach der Sendung hat dieses “Hände weg!”-Paar seine Romanze wieder aufgefrischt!

0

Nach ihrer Trennung nach der Sendung hat dieses “Hände weg!”-Paar seine Romanze wieder aufgefrischt!

Ich kann mich einfach nicht festlegen! In der zweiten Staffel von “Finger weg!” war die Blondine eine Kandidatin. In der ersten Folge datete sie einen Profifußballer, bis er sie tatsächlich im Pool abservierte. In Folge sechs kam ein Neuling hinzu, auf den sie ein Auge geworfen hat. Am Ende kam es zu einem Kuss zwischen den beiden, und sie verbrachten die letzten paar Folgen damit, sich besser kennenzulernen. Jetzt hat die Blondine verraten, dass die Liebesgeschichte von ihr und Joey nach der Sendung weiterging – mit Höhen und Tiefen.

“Direkt nach der Show haben wir uns eine Zeit lang verabredet. Es fing ernst an, aber dann haben wir uns getrennt, weil ich verrückt bin, und jetzt haben wir unsere Beziehung irgendwie wieder aufleben lassen. In einem Interview mit Narcity erklärte die Blondine: “Wir werden sehen, wie es läuft.” Warum die 24-Jährige überhaupt mit ihm Schluss gemacht hat, ist unklar. Vielleicht hat sie herausgefunden, dass er im “Hands Off!”-Finale nicht für sie gestimmt hat.

Auch nach der Show kamen sie wieder zusammen. Sie verbrachten sogar Silvester 2020 zusammen, wie der Muskelmann kürzlich auf Instagram verriet. Dieses Treffen hingegen schien nur freundschaftlich zu sein.

Share.

Leave A Reply