Nach 27 Jahren Ehe lässt sich der Star aus “Sex and the City” von seiner Frau scheiden.

0

Nach 27 Jahren Ehe lässt sich der Star aus “Sex and the City” von seiner Frau scheiden.

Das Glück, so scheint es, war nicht für die Ewigkeit bestimmt. Vor rund 27 Jahren heiratete der Schauspieler seine Frau Désirée. Bekannt ist er vor allem durch seine Gastauftritte als Dr. Robert Leeds in der Hit-Serie “Sex and the City”. Die Ehe des Paares wurde in den letzten Jahren mit drei Kindern gesegnet. Doch nun teilt der US-Amerikaner seiner Community eine schlechte Nachricht mit: Das einstige Traumpaar hat beschlossen, sich vorerst zu trennen.

Auf seinem Instagram-Account verkündet der 56-Jährige nun öffentlich das Ende seiner Ehe. “Wir sind zu der Entscheidung gekommen, unsere 27-jährige Ehe nach viel Reflexion, Gebet und individueller und gemeinsamer Arbeit an uns selbst zu beenden”, eröffnet der Familienvater sein Statement. Vor allem die drei Kinder des Paares hätten die gemeinsame Zeit besonders prägend gemacht. Seine große Zuneigung zu seinen Kindern zeigt Blair mit den Worten: “Gott hat uns drei Geister anvertraut.”

“Während wir dieses neue Kapitel unseres Lebens getrennt beginnen, werden wir weiterhin die besten Freunde und Eltern sein und den größten Respekt füreinander haben”, so der “When They See Us”-Darsteller weiter. Er bedankt sich auch bei seinen Fans für ihre unerschütterliche Unterstützung über die Jahre hinweg. Nichtsdestotrotz bittet er um mehr Privatsphäre für sich und seine Liebsten in der nächsten Zeit, damit sie die Geschehnisse nachvollziehen können.

Share.

Leave A Reply