Nach 17 Jahren kommt die Serie zu einem Ende: Die Wiedervereinigung von “Friends” war extrem freudig.

0

Nach 17 Jahren kommt die Serie zu einem Ende: Die Wiedervereinigung von “Friends” war extrem freudig.

Die lang ersehnte Friends-Reunion ist endlich im Fernsehen zu sehen! Die amerikanische Sitcom wurde erstmals 1994 ausgestrahlt. In zehn Staffeln und zehn Jahren erlangte die Sitcom weltweit Kultstatus. Fans haben seit dem Ende der Serie sehnsüchtig auf ein Wiedersehen mit ihren Lieblingscharakteren gewartet. Jennifer Aniston (52), Courteney Cox (56), Lisa Kudrow (57), Matt LeBlanc (53), Matthew Perry (51) und David Schwimmer (54) sind nach 17 Jahren wieder vereint! Das 104-minütige Event wurde am 27. Mai auf HBO und Sky ausgestrahlt. Die Zuschauer wurden mit einem bunten Strauß an Unterhaltung von den -Reunion-Machern verwöhnt. Die sechs Schauspieler schwelgten in Erinnerungen, plauderten über ihre Vergangenheit und verrieten das eine oder andere gut gehütete Geheimnis während des Wiedersehens!

Share.

Leave A Reply