Na endlich! Das Baby von Ashley Tisdale wird von Vanessa Hudgens geknuddelt.

0

Na endlich! Das Baby von Ashley Tisdale wird von Vanessa Hudgens geknuddelt.

Diese Begegnung ließ lange auf sich warten. Ashley Tisdale (35) brachte im März ihr erstes Kind, eine Tochter, auf die Welt. Vanessa Hudgens (32) hatte ihre Schauspielkollegin und beste Freundin und deren Kind seitdem zwar besucht, konnte sie aber nicht physisch besuchen. Sie hatten beschlossen, sich aufgrund ihres aktuellen Gesundheitszustandes nicht zu treffen. Nun war es so weit, dass er Jupiter in den Armen halten konnte.

Dieser schöne Moment wurde in der Instagram-Story der frischgebackenen Mama festgehalten. Liebevoll hält sie den kleinen Säugling in ihren Armen und kuschelt mit ihm auf mehreren Bildern. Auf einem Foto wirkt der “High School Musical”-Star ganz verträumt auf das kleine Kerlchen, während sie auf einem anderen Bild mit Jupiter grinst. Jupiter öffnete ihre Arme, als wolle er betteln: ‘Nimm mich in deine Arme'”, schwärmt sie von dem Moment, als sie ihre Tante Ness traf.

Nur wenige Tage zuvor hatte die Blondine zum ersten Mal das Gesicht ihres Kindes gezeigt, und zwar auf mehreren Bildern. Pünktlich zum Muttertag veröffentlichte sie ein zuckersüßes Set von Bildern ihrer kleinen Prinzessin. “Man erkennt nicht, wie schwer es ist, eine Mutter zu sein, bis man selbst Kinder hat. […] Die letzten sechs Wochen waren nichts weniger als ein Wunder. “Du bist alles und mehr, Jupiter”, schrieb sie zu den Bildern.

Share.

Leave A Reply