Michi Bauer ist nach dem BiP-Shitstorm wieder auf der Jagd nach einer Frau im Fernsehen.

0

Michi Bauer ist nach dem BiP-Shitstorm wieder auf der Jagd nach einer Frau im Fernsehen.

Aller guten Dinge sind drei! Michael Bauer (30) ist wieder auf der Jagd nach einer Traumfrau im Fernsehen. Nach seinem Scheitern bei “Die Bachelorette” fand sich der Bayer bei “Bachelor in Paradise” wieder. Dort lernte er Natalie Stommel (32) kennen, die er aber gleich nach seiner Rückkehr nach Deutschland abservierte. Dafür erntete er von den Zuschauern massiven Gegenwind. Die gebürtige Augsburgerin scheint sich von ihren TV-Misserfolgen jedoch nicht abschrecken zu lassen, denn sie ist bereits wieder in eine Dating-Show zurückgekehrt.

In der neuen Dating-Show “Mein Date, mein bester Freund & ich” ist Michi ein Single. Hat der Hüne keine Angst, dass sein vergangenes Casanova-Image wieder auf ihn zurückfällt? “Natürlich habe ich lange darüber nachgedacht, ob ich wieder an einem Dating-Format teilnehmen soll. In einem Interview mit This Website erklärte er: “Dann habe ich mir das Ganze angehört: Es geht um Single-Mädchen, es ist die erste Staffel einer ganz neuen Sendung.” Michi scheint die Gunst der Stunde ausnutzen zu wollen, um seinen Ruf aufzupolieren, da es noch keine Zuschauermeinungen zu dem Format gibt.

Das Besondere an “” ist, dass jedes der Mädchen mit ihrem schwulen besten Kumpel anreist. Die Jungs sollen bei der Auswahl eines Kumpels helfen. Michi wurde über ein Detail im Unklaren gelassen: “Ich hatte keine Ahnung, dass mein liebster Freund dabei ist.” Er erklärte, dass es sein Ziel sei, sich im Urlaub zu verlieben.

Ab dem 5. Juli 2021 wird “Mein Date, mein bester Freund & ich” immer montags um 20:15 Uhr in Sat.1 ausgestrahlt.

Share.

Leave A Reply