Michele Morrone, Autor von “365 Days”, schlägt Italien!

0

Michele Morrone, Autor von “365 Days”, schlägt Italien!

Im “365 Days”-Universum gibt es Ärger! Das Star-Ensemble, zu dem unter anderem Hottie Michele Morrone (30) gehörte, hielt sich bis Ende des Jahres in Italien auf, wo der zweite Teil der sexy Buchverfilmung für Netflix gedreht wurde. Der Autorin Blanka Lipiska scheint die Zeit in dem sonnigen Land jedoch nicht gefallen zu haben: Die polnische Schriftstellerin beschäftigt sich im Internet nun vor allem mit Italien, was die gebürtige Italienerin nicht leiden kann…

Sie twitterte unter anderem auf Instagram: “Ich bin so froh, dass ich dieses Land endlich verlassen kann, denn ich verachte Italien.” […] Alles an Italien irritiert mich. Das Einzige, was dieses Land zu bieten hat, sind die attraktiven Schauspieler.” Böse Kommentare, die ihren Hauptdarsteller wütend machten: “Mit dem Unsinn, den Lipiska über Italien geäußert hat, will ich nicht eine Sekunde lang in Verbindung gebracht werden”, ereiferte er sich auf seinem Kanal.

“Ich liebe meine Nation und mein Volk mehr als alles andere, genauso wie ich den Rest der Welt liebe”, so der Schauspieler weiter. Er schloss mit den Worten: “Ich bin froh, Italiener zu sein!” Ich bin gespannt, ob dieses Verhalten einen Einfluss auf seine zukünftige Partnerschaft haben wird.

Share.

Leave A Reply