Michael Landon starb Wochen nach seinem schwer zu sehenden Auftritt in Johnny Carsons ‘Tonight Show’

0

In seinem letzten öffentlichen Auftritt vor der Kamera besuchte Michael Landon seinen alten Freund Johnny Carson in dessen “The Tonight Show Starring Johnny Carson” im Mai 1991.

Bei Landon war Bauchspeicheldrüsen- und Leberkrebs im Spätstadium diagnostiziert worden und er trat in der Sendung auf, um die Spekulationen um seine Krankheit und seine Prognose anzusprechen.

Innerhalb weniger Wochen starb der “Little House on the Prairie”-Star.

Michael Landon verkündete seine Diagnose im Jahr 1991

Im April 1991 gab Landon bekannt, dass bei ihm Krebs diagnostiziert worden war.

Seine Bildschirmtochter Melissa Gilbert beschrieb in ihren Memoiren Prairie Tale aus dem Jahr 2009, wie er die verheerende Nachricht verkraftete und sein Bestes tat, um zu inszenieren, wie und wann die Welt es erfuhr.

“Mike lud die Presse zu sich nach Hause ein und offenbarte seine Krankheit und seine Entschlossenheit, sie zu bekämpfen”, schrieb sie. “Es war so bezeichnend für ihn, dass er die Nachricht zu seinen eigenen Bedingungen überbrachte und versuchte, die Boulevardpresse davon abzuhalten, Gerüchte zu drucken.”

Landon und Johnny Carson waren gute Freunde

Michael Landon verbot einem “Little House on the Prairie”-Produzenten wütend, einen Fuß auf das Set der Show zu setzen

Landon, der heute 80 Jahre alt wäre, wenn er noch leben würde, war für Johnny Carson da, als der Sohn des Late-Night-Moderators am 21. Juni 1991 bei einem Autounfall getötet wurde. Es war Carson nicht entgangen, dass sein Freund seinen eigenen Schmerz beiseite schob, um ihn zu trösten. Innerhalb von 10 Tagen verlor Carson auch Landon.

“Das war eine verheerende Woche für mich und meine Familie”, sagte Carson zu Landons Tod. “Michael rief letzten Montag an und drückte sein tiefes Mitgefühl über den Tod meines Sohnes Ricky aus.

“Der Mut und die Sensibilität, die er in unserem Gespräch zeigte, indem er mich tröstete, während er in großem Schmerz war, zeugt von der Qualität dieses Mannes und seines Charakters.”

Was Landons Auftritt in der ‘The Tonight Show’ so schwer zu sehen machte

Abgesehen von dem dramatischen Gewichtsverlust des ehemaligen Bonanza-Stars, waren sein unglaublicher Mut, sein Humor und seine Weigerung, sich in seiner unheilbaren Prognose zu suhlen, bewegend und heldenhaft.

Gilbert erinnerte sich in ihren Memoiren an ihre eigene Beobachtung von Landons Auftritt in der Tonight Show: “Ich dachte, der ergreifendste Moment der Show kam am Ende, als Johnny seinen anderen Gast, George Foreman, nach seinem nächsten Kampf im August wieder einlud und Mike sagte, er würde dann auch wiederkommen”, schrieb sie.

“Ich brach fast in Tränen aus, weil mir klar wurde, dass Mike wusste, dass es keine Chance gab, dass er dann zurück sein würde.”

Landon würzte seinen Besuch bei Carson mit Humor und scherzte über die damaligen Schlagzeilen, er wolle ein zehntes Kind mit seiner Frau haben, “damit sie etwas hat, das sie an mich erinnert. Ich meine, ich habe 9 Kinder, 9 Hunde, 3 Enkelkinder, eines im Ofen, und meine Frau Cindy braucht etwas, das sie an mich erinnert?”

Share.

Leave A Reply