Magdalena Brzeska über den Almenstress: “Ich habe ums Überleben gekämpft”

0

Magdalena Brzeska über den Almenstress: “Ich habe ums Überleben gekämpft”

“Ich habe ums Überleben gekämpft”, sagt Magdalena Brzeska über den Almstress.

So schwer ist “Die Alm”! Seit vergangenem Donnerstag flimmert das Drama wieder über die deutschen TV-Bildschirme, zehn Jahre nach dem Ende der zweiten Staffel. Die ehemalige Profi-Turnerin Magdalena Brzeska (43) trifft auf Trash-TV-Veteranen wie Siria Campanozzi (21) von “Temptation Island” und Aaron Hundhausen von “Ex on the Beach”. Für sie ist es ein “Once-in-a-lifetime”-Trip, und sie hat das Alpen-Spektakel schon gesehen!

Im Interview mit dieser Website verrät die “Let’s Dance”-Gewinnerin von 2012 einige Details hinter den Kulissen. In den meisten Fällen wird es klappen, aber nicht immer. “Es wird zweifelsohne eine gewisse Anspannung geben. Das ist immer ein Faktor. Es wird eine Herausforderung sein. Unseren Kampf, dort zu überleben, beschreibt sie mit einem Grinsen im Gesicht. Allerdings erwartet sie, dass einige Dinge anders gehandhabt werden.

Ist Magdalenas Geduld mit diesem Format am Ende? Nicht im Geringsten! “Nein, solche Möglichkeiten gab es nicht. Ich war noch nie in so einem Szenario, und ich bin ein sehr ruhiger Mensch. Wenn ich jemanden nicht kenne – und das war fast jeder -, dann will ich ihn erst einmal beobachten, um herauszufinden, was für eine Persönlichkeit er hat. Wenn diese Website sie fragt, wie sie mit ihnen auskommt, antwortet sie: “Wie komme ich mit ihnen aus?”.

Share.

Leave A Reply