‘Luke Cage’: Einige Fans “wäre nicht traurig”, wenn Mike Colter neu besetzt würde

0

Es gibt mehrere Charaktere, die viele Marvel-Fans gerne ohne Neubesetzung zurückkehren sehen würden.

Dazu gehören Charlie Cox’ Daredevil, Vincent D’Onofrios Kingpin und Krysten Ritters Jessica Jones.

Doch zum Leidwesen von Mike Colter sind einige Marvel-Fans nicht so angetan von seiner Darstellung des Luke Cage. Hier ist ein Blick auf Mike Colters Luke Cage und warum einige Marvel-Fans nicht traurig wären, wenn er neu besetzt würde.

Einige Fans wären mit einer Neubesetzung von Luke Cage einverstanden

Während viele Fans Colters Darstellung von Luke genossen, war es keine so perfekte Performance, wie viele Fans Cox’ Darstellung von Daredevil fanden.

Fans diskutierten seine Rolle auf Reddit. “Ich habe das Gefühl, dass Mike Colter einer dieser Schauspieler ist, der in Nebenrollen brilliert (seine beste Leistung war IMO in Jessica Jones Staffel 1), aber er kann eine Serie nicht ganz alleine tragen”, sagte eine Person. “Wenn Luke Cage irgendwann neu besetzt wird, werde ich nicht traurig darüber sein.”

Ein Gefühl, dem viele andere Marvel-Fans zustimmten. Während die erste Staffel von Luke Cage gut genug war, fühlten viele Fans, dass die Staffel von einer Klippe fiel, nachdem Mahershala Alis Cottonmouth in der Mitte der Staffel starb. Viele Marvel-Fans lobten Alis Leistung und waren deshalb nicht wirklich begeistert, wohin die Staffel nach dem Tod von Cottonmouth führte.

Dieses Thema schien für viele Fans wieder aufzutauchen.

Ein Fan drückte es so aus: “Ich glaube, eines der großen Dinge, die meinen Spaß an beiden Staffeln von Luke Cage gebremst haben, war, wie oft er sich wie der uninteressanteste Charakter in seiner eigenen Serie anfühlte.”

Außerdem waren andere Fans kritischer gegenüber Colters schauspielerischen Fähigkeiten. “Mike Colter sieht zwar gut aus, aber ich wünsche mir einen Luke Cage mit ein bisschen mehr Bandbreite”, so eine Person.

Wird Luke Cage neu besetzt werden?

Abgesehen davon ist es im Moment völlig offen, wie Marvel das handhaben wird. Bislang ist noch nicht bestätigt, dass Schauspieler aus den Netflix-Marvel-Serien ins Marvel Cinematic Universe zurückkehren werden. Es gibt jedoch Gerüchte, dass Cox’ Daredevil zurückkehren wird.

Ebenso sagte Colter, dass er nicht einmal mit Marvel über eine Rückkehr als Luke Cage spricht. Während es möglich ist, dass Marvel Colter angewiesen hat, die Presse über jegliche Gespräche, die sie führen, anzulügen, könnte Colter auch die Wahrheit sagen. Unabhängig davon hat sich Colter scheinbar von der Figur entfernt, da er mit anderen Projekten ziemlich beschäftigt ist.

Was Mike Colter im Moment macht

‘Evil’: Wurde die CBS-Dramaserie für Staffel 2 verlängert?

Nachdem Netflix alle seine Marvel-Serien gecancelt hat, hat Colter angefangen, anderweitig in Hollywood zu arbeiten. Eines seiner größeren Projekte war ein Film namens Black and Blue mit Naomie Harris und Tyrese Gibson.

Laut IMDb ist er auch in zwei kommenden Filmen namens Till Death und I’m Charlie Walker zu sehen.

Colter wird Charlie Walker in I’m Charlie Walker spielen.

In Bezug auf den kleinen Bildschirm war Colter auch sehr beschäftigt. Er hat eine Hauptrolle in der Serie Evil, und bis jetzt wurde die Serie gut aufgenommen und für eine zweite Staffel verlängert.

Share.

Leave A Reply