Lottie Moss über ihre OnlyFans-Karriere, die ihr jeden Monat 80.000 Euro einbringt.

0

Lottie Moss über ihre OnlyFans-Karriere, die ihr jeden Monat 80.000 Euro einbringt.

Es scheint ein gutbezahlter Beruf für sie zu sein! Lottie Moss, die jüngere Schwester von Kate Moss, hat keine Schwierigkeiten, die Hüllen fallen zu lassen – oder sie gleich zu verkaufen! Denn auf ihrer OnlyFans-Seite verkauft die atemberaubende Blondine nicht nur dampfende Fotos, sondern auch ihre verschmutzte Unterwäsche. Und Lottie scheint davon leben zu können.

In der Podcast-Sendung “Private Parts” sprach die 23-Jährige mit Moderator (32) über ihren neuen Beruf. Lottie ist erst seit ein paar Wochen auf der Web-Plattform! Die Enthüllung, dass die Britin rund 80.000 Euro im Monat verdient, verblüffte ihre Gesprächspartnerin, doch das Model sagte weiter: “Man kann dort locker 100.000 Euro aufwärts machen, wenn man häufig am Start ist und die entsprechenden Follower hat.”

“Der Grund, warum ich im Moment weniger Model-Auftritte mache, ist, dass ich jetzt dieses Ding mache”, verriet Lottie und erklärte, wie das neue Business mit ihrem bisherigen Laufsteg-Beruf konkurriert. Es macht eine Menge Spaß!” Sie zieht es vor, die volle Kontrolle über das Material zu haben, über alles andere.

Share.

Leave A Reply