Lässt sich Arnold Schwarzenegger scheiden? Eine Frage, die seit 2011 kursiert:

0

Lässt sich Arnold Schwarzenegger scheiden? Eine Frage, die seit 2011 kursiert:

Maria Shriver (65) reichte am 1. Juli 2011 die Scheidung von Arnold Schwarzenegger (73) ein, das Paar ist aber noch verheiratet. Seine Noch-Ehefrau zog zu diesem Zeitpunkt eine Grenze, denn der ehemalige Gouverneur hatte sich während der Ehe einen ordentlichen Skandal geleistet. Nicht nur, dass Arnie sie mit der Haushaltshilfe betrogen hatte, die Affäre hatte auch zur Geburt seines unehelichen Sohnes Joseph Baena (23) geführt. Trotzdem scheint das Scheidungsverfahren nur langsam voranzukommen, und die Frischvermählten scheinen sich keine Sorgen zu machen. Doch jetzt, kurz vor dem zehnten Jahrestag, scheint Land in Sicht zu sein!

Die Balst sind offenbar frische Gerichtsdokumente, die beweisen, dass ein Durchbruch in der Scheidung von und bald bevorstehen könnte. Berichten zufolge hat der “”Star”” eine “Offenlegungserklärung” eingereicht. Dieses Dokument muss der anderen Partei vor oder während der Verhandlung über Eigentum oder Unterhalt vorgelegt werden. Die Tatsache, dass das Dokument auf den Tisch gelegt wurde, bedeutet normalerweise, dass der Scheidungsprozess kurz vor dem Abschluss steht.

In jedem Fall ist es unwahrscheinlich, dass die Probleme des ehemaligen Paares gelöst werden. Sie haben vier gemeinsame Kinder, von denen der jüngste, Christopher, inzwischen 23 Jahre alt ist. Das Paar soll sich auch davor gedrückt haben, einen Ehevertrag zu unterschreiben. Dies würde eine gerechte Aufteilung des Vermögens erfordern.

Share.

Leave A Reply