Lance Bass und sein Mann haben dank einer Leihmutter Zwillinge bekommen.

0

Lance Bass und sein Mann haben dank einer Leihmutter Zwillinge bekommen.

Seit Jahren haben Lance Bass (42) und sein Mann Michael Turchin (42) auf diesen Tag hingefiebert. Der *NSYNC-Sänger und seine bessere Hälfte sprachen immer wieder über ihren Wunsch, eine Familie zu gründen. Leider wurde dieser durch zahlreiche Schwierigkeiten getrübt. Erst im März 2020 verrieten sie, dass ihre Leihmutter eine Fehlgeburt erlitten hatte. Doch nun hat das Paar allen Grund zur Freude: Sie werden Eltern – und sogar Eltern von Zwillingen.

In einem Interview mit People verkündeten sie freudig, dass ihre Leihmutter im November einen Jungen und ein Mädchen zur Welt bringen wird. “Nach der Erfahrung vom letzten Jahr wollten wir uns nicht zu früh freuen. […] Wir wollten das nicht noch einmal durchmachen”, betonte der Musiker. Allerdings hätten sie Freunde und Verwandte bereits in der neunten Woche über die Schwangerschaft informiert.

Von Anfang an wünschten sie sich Zwillinge. Einerseits, weil er eine Zwillingsschwester hat und wunderbar erzogen wurde. Zum anderen, weil sie gemeinsam Samenspender sein könnten. “Er befruchtete die eine Hälfte der Eizelle, während ich die andere Hälfte bei der Eizellentnahme befruchtete. Und zum Glück sind sie alle fantastisch geworden”, frohlockte er.

Share.

Leave A Reply