Laganja Estranja von “Drag Race” outet sich als Transgender.

0

Laganja Estranja von “Drag Race” outet sich als Transgender.

Spricht offen über ihre Geschlechtsidentität! Die Dragqueen, die eigentlich Jay Jackson heißt, wurde 2014 als Teilnehmerin der sechsten Staffel von RuPaul’s Drag Race bekannt. Seit vielen Jahren verkörpert sie auf der Bühne eine Dame. Privat lebte sie jedoch bisher als Mann. Doch ihre wahre Identität will sie nicht länger verheimlichen und hat sich als Transgender geoutet.

In einem Interview mit “Entertainment Weekly” spricht die 32-Jährige nun über ihre Verwandlung und sagt: “Ich werde von nun an nicht mehr in Angst leben.” Sie will nun auch abseits der Bühne als Frau gesehen werden. “Ich habe mir gerade erst die Haare schneiden lassen – einen sehr femininen Haarschnitt – und mein Leben hat sich in der letzten Woche bereits dramatisch verändert. Ich kann jetzt die Bühne verlassen, mich abschminken und in den Spiegel schauen und eine schöne Frau sehen. Das gibt mir Kraft”, erklärt sie. Die TV-Persönlichkeit wird demnächst auch eine Hormontherapie beginnen.

Seit letztem Jahr wissen ihre engsten Vertrauten von ihrem Coming-out. Erst vor einer Woche hat sie es mit ihrer Familie besprochen, die sie sehr unterstützt. Ihren Künstlernamen will sie auch in Zukunft beibehalten, ebenso wie ihren offiziellen Namen.

Share.

Leave A Reply