Kuss-Beichte: Saskia erklärt ihren Ausstieg aus “Princess Charming”

0

Kuss-Beichte: Saskia erklärt ihren Ausstieg aus “Princess Charming”

In der “Princess Charming”-Villa sorgte Saskia für ordentlich Wirbel! Die Berlinerin flirtete nicht nur mit Kandidatin Bine, sondern küsste auch Iry. Das gestand sie Irina Schlauch gegen Ende der fünften Folge und entschied sich dann, alleine nach Hause zu gehen. Warum wollte Saskia die Rolle der “Prinzessin Charming” auf eigenen Wunsch verlassen? Diese Website stellte eine Frage an die Tattoo-Fans….

“Es ihr nicht zu sagen, war für mich überhaupt keine Option. “Auch wenn der Anlass nicht angenehm war, hatten wir ein tolles Gespräch”, sagte Saskia in einem Interview mit dieser Website. Abschließend gab sie an, dass sie die Villa frei verlassen wollte, um keinem anderen Kandidaten die Gelegenheit zu verwehren, sie kennenzulernen.

Obwohl sie den Kuss zugab, nannte Saskia während des gesamten Chats keinen Namen – und das hat einen Grund. “Jede Kandidatin ist für sich selbst verantwortlich”, stellte die Berlinerin klar und fügte hinzu: “Ich habe alles berichtet und konnte die Villa dadurch ausgeglichen verlassen.” Ob Iry weiterhin öffentlich über den Kuss bei “Princess Charming” sprechen wird, bleibt abzuwarten.

TVNOW.de hat alle Details zu “Prinzessin Charming”.

Share.

Leave A Reply