Kurz vor dem GNTM-Finale demonstrieren die Aktivistinnen halbnackt.

0

Kurz vor dem GNTM-Finale demonstrieren die Aktivistinnen halbnackt.

Diese Damen wollen mit ihren Outfits ein Statement setzen! Heute Abend findet in Berlin das lang ersehnte Finale von Germany’s next Topmodel statt. Nach wochenlangen Dreharbeiten, Catwalks und anderen Events wird Heidi Klum (47) ihre Siegerin verkünden. Doch kurz vor dem großen Showdown sorgt eine Gruppe von Damen für Aufregung: Die Aktivistinnen protestieren halbnackt vor der Zentrale des Senders!

Nach dpa-Informationen versammelten sich am Donnerstagnachmittag mehrere Frauen vor der ProSieben-Zentrale in Unterfhring bei München. Die Aktivistinnen, bei denen es sich um Teilnehmerinnen des Augsburger Klimacamps handeln soll, versammelten sich nur in Unterhosen und mit abgeklebten Brustwarzen auf dem Parkplatz des Unternehmens. “Körpernormen überwinden – kein Profit mit der Sexualisierung des weiblichen Körpers!”, lautet die Forderung auf dem Transparent, das sie hochhielten.

Die Damen der diesjährigen Saison beklagen vor allem, dass das Thema Diversity zwar behandelt wird, aber nicht auf moderne Art und Weise. “Wir sind eine kleine Gruppe von Frauen, die mit ihrem eigenen Körper zeigen wollen, dass das propagierte “weibliche Körperideal” nicht gilt”, erklärt Staffelleiterin Eva Brunner.

Share.

Leave A Reply