Kinos könnten wieder öffnen: So wird der Sommerfilm 2021 aussehen!

0

Kinos könnten wieder öffnen: So wird der Sommerfilm 2021 aussehen!

Schon bald können Zuschauer das lang ersehnte Kinoerlebnis wieder erleben! Die weltweite Gesundheitskrise hat auch vor den Kinos nicht Halt gemacht. Fast ein Jahr lang konnten Fans neue Filme nicht auf der großen Leinwand in ihrem bevorzugten Kino sehen – doch damit ist jetzt Schluss! Dank der Lockerung der Beschränkungen können die Kinos hierzulande nun wieder ihre Türen für Touristen öffnen. Fans dürfen sich auf bestimmte Filmmomente freuen – dank Promiflash!

Fans von Disney-Verfilmungen könnten mit dem neuen Streifen “Cruella” voll auf ihre Kosten kommen. Emma Stone spielt Cruella de Vil, die ruchlose Bösewichtin aus Disneys Klassiker “101 Dalmatiner” (32). Die Zuschauer dürften auf den Film gespannt sein, denn als Cruela als Teil des Casts bestätigt wurde, war das Internet begeistert.

Auch neue Streifen aus dem beliebten Marvel-Universum flimmern wieder über die Kinoleinwand. Am 8. Juli kommt unter anderem der Film “” mit Scarlett Johansson (36) in der Hauptrolle als Ex-Agentin Natasha Romanoff in die Kinos. Der Kino-Herbst hingegen klingt vielversprechend: Am 21. Oktober dürfen sich Fans des 2018er-Blockbusters “Venom” auf die Veröffentlichung des zweiten Teils des -Streifens “Venom 2: Let There Be Carnage” freuen.

In dem mit Spannung erwarteten Kinosommer kommt auch die Gruselkomponente nicht zu kurz. Am 24. Juni kommt die Fortsetzung des Alien-Thrillers “A Quiet Place” in die Kinos. Auch die nächste große Filmankündigung verspricht Gänsehaut pur: Es gibt einen neuen Streifen aus dem beliebten “Conjuring”-Universum: Die Geschichte um die paranormalen Spezialisten Ed (, 47) und Lorraine (, 47) geht am 1. Juli in die nächste Runde!

Auch Action-Fans können sich bald genüsslich in ihren Kinosesseln zurücklehnen, denn ab dem 15. Juli wartet der neunte Teil der beliebten “Fast & Furious”-Filmreihe auf sie. Vin Diesel (53) und seine Co-Stars werden dann wieder schnelle Autos über die Straßen jagen und ihre Motoren aufheulen lassen. Wer weniger auf schnelle Autos und mehr auf eine Truppe bemerkenswerter Antihelden steht, der kommt mit The Suicide Squad auf seine Kosten. Der Film kommt am 5. August in die Kinos. Aber Achtung: “The Suicide Squad” ist keine Fortsetzung der Comic-Verfilmung von 2016, sondern ein Remake. Auf welchen Film freuen Sie sich am meisten? Stimmen Sie unten ab!

Share.

Leave A Reply