Kim, der Star von “Beauty & The Nerd”, hat sich die Brüste vergrößern lassen.

0

Kim, der Star von “Beauty & The Nerd”, hat sich die Brüste vergrößern lassen.

Bei “Beauty & The Nerd” hat sich Nerd Iya 2020 zu einer Einheit entwickelt, die sogar den Wettbewerb gewonnen hat. Dafür musste die Blondine ihre Teamkollegin unter anderem in die Welt der Schönheit einführen – etwas, in dem sich die gelernte Krankenschwester gut auskennt. Die Influencerin hat viel durchgemacht, um ihren Traumkörper zu erreichen. Sie ließ sich sogar ihre Brüste chirurgisch entfernen.

In einer Instagram-Frage wollten die Follower der 21-Jährigen wissen, ob sie sich bereits einer Schönheitsoperation unterzogen habe. Tatsächlich ist der Beauty-Doc unter anderem für den Busen des Reality-Sternchens verantwortlich. “Im Februar habe ich mir die Brüste vergrößern lassen und ich habe 0,3 Milliliter Hyaluron in meinen Lippen”, sagte sie ehrlich. Daran findet sie auch nichts auszusetzen. “Wenn man ohne Eingriffe zufrieden ist, ist das sehr gut. Aber wenn man etwas machen lassen will, finde ich das auch akzeptabel”, sagte die TV-Persönlichkeit. Sie erklärte, dass jeder das tun sollte, was ihn glücklich macht.

Allerdings habe sie sich selbst versprochen, dass sie sich niemals einer Brustvergrößerung unterziehen würde. Sie sei bereits als Krankenschwester bei einer solchen Operation dabei gewesen. “Ich verstehe, warum man hinterher so große Schmerzen hat”, erklärte die Schönheit.

Share.

Leave A Reply