Kerry Katona bekommt ein Makeover für ihre Brüste, ihren Bauch und ihr Gesicht.

0

Kerry Katona bekommt ein Makeover für ihre Brüste, ihren Bauch und ihr Gesicht.

Kerry Katona (40) braucht dringend ein Makeover! Die Atomic Kitten-Diva hatte bereits vor einem Monat den Wunsch geäußert, ihre Brüste verkleinern zu lassen. Der XXL-Vorbau hatte der Blondine nach zwei Vergrößerungen das Hinterteil schwer zu schaffen gemacht. Doch der Besuch beim Beauty-Doktor scheint sich gelohnt zu haben. Denn die Künstlerin hat noch weitere Körperteile auf der Liste, die der Schönheitschirurg bearbeiten soll: Auch ihr Bauch und ihr Gesicht müssen auf Vordermann gebracht werden.

“Ich habe einen Termin beim Arzt für ein Facelifting”, erzählte die 40-Jährige dem ‘New!’-Magazin von ihren geplanten Behandlungen. “Ich glaube, ich habe leicht hängende Wangen, also will ich einfach eine kleine”, erklärte die fünffache Mutter. Ihre Brustverkleinerung wird im Juli stattfinden, und währenddessen will sie eine Fettabsaugung, um ihren Bauch so schnell wie möglich in Form zu bringen. Die Britin beschrieb ihre Pläne als “zum TÜV gehen”.

Was der Sinn des Ganzen ist? “Verstehen Sie mich nicht falsch: Ich verehre meinen Körper und die Dehnungsnarben, die er hat. Aber hin und wieder sehe ich ein Foto von mir und denke mir: ‘Gott, ich sehe schrecklich aus'”, bemerkte sie. Die Tatsache, dass sie mit 17 Jahren ihre Karriere im Showgeschäft begann, habe in dieser Hinsicht zweifellos einen Eindruck hinterlassen, so die Musikerin.

Share.

Leave A Reply