Katharina weigert sich, “Die Alm” wegen des DSDS-Shitstorms zu sehen!

0

Katharina weigert sich, “Die Alm” wegen des DSDS-Shitstorms zu sehen!

Hat Katharina Eisenblut Angst davor, im Fernsehen gesehen zu werden? Die Sängerin, die derzeit in der ProSieben-Show “Die Alm” mitspielt, war Anfang des Jahres auch Kandidatin bei DSDS. Sie stand nicht nur wegen ihres gesanglichen Könnens im Rampenlicht, sondern auch, weil sie immer wieder in Dramen mit den Kandidaten verwickelt war, die für einige Schlagzeilen sorgten. Wie Katharina nun gegenüber dieser Website erklärt, war und ist es für sie ungewohnt, so sehr in den Medien präsent zu sein, weshalb sie sich ihre “Die Alm”-Szenen auch nicht anschaut!

“Ich glaube, [‘Die Alm’] wird amüsant sein. “Ich werde es mir nicht anschauen”, sagte die Musikerin in einem Interview mit This Website vor der Ausstrahlung. Es habe eine Phase in ihrem Leben gegeben, in der sie “furchtbar gelitten” habe. “Ich war es nicht gewohnt, so viel Aufmerksamkeit zu bekommen, im Licht der Öffentlichkeit zu stehen und dass jeder über jeden Furz diskutiert, den man macht”, erzählte sie.

Sie erklärte, dass sie sich damals an die neue Situation gewöhnen musste und dass sie sogar ihren Freundeskreis verkleinert hat, um nur noch mit ihren engsten Freunden in Kontakt zu bleiben. “Es war auch das Beste, was man damals hätte tun können”, fügte sie hinzu.

Share.

Leave A Reply