Julian hat sich vor der Bachelorette den Segen der Oma geholt.

0

Julian hat sich vor der Bachelorette den Segen der Oma geholt.

Schnittblumen gibt es ab kommenden Mittwoch wieder bei RTL. Denn als Bachelorette will Maxime Herbord (26) es ihrer Vorgängerin Melissa (25) gleichtun und eine neue Liebe im TV finden. Inzwischen stehen die Kandidaten fest. Maxime Herbord (27) will unter anderem um das schöne halbe Herz von Dutch buhlen. Er hat sich sogar die Erlaubnis einer ganz bestimmten Person eingeholt, an dem Kuppelformat teilzunehmen.

Die Website wollte von dem Hamburger wissen, was seine Liebsten von seiner Bachelorette-Teilnahme halten. “Meine Familie hat ganz gelassen reagiert”, sagte er. Aber in erster Linie habe ich das Einverständnis meiner Oma eingeholt, die sich leider immer mehr verschlechtert und zunehmend auf fremde Hilfe angewiesen ist.” Die Oma hatte auf seiner Teilnahme bestanden, um ihm eine Freude zu machen. “Von da an stand der Reise nichts mehr im Wege”, so der 27-Jährige.

Freunde hingegen waren verblüfft und überrascht. “[Aber] sie finden es umso schöner, mich jetzt in so einem Format im Fernsehen zu sehen und unterstützen mich und meine Entscheidung”, freut sich der BWL-Student.

Auf TVNow erfahren Sie alles, was Sie über “Die Bachelorette” wissen müssen.

Share.

Leave A Reply