Julia Jasmin Rühle verabschiedet sich nach dem Unfall von ihrem Porsche.

0

Julia Jasmin Rühle verabschiedet sich nach dem Unfall von ihrem Porsche.

Julia Jasmin Rühle, als JJ Sexy, macht nach ihrem Unfall einen großen Schritt in Richtung Heilung. Vergangene Woche war die ehemalige Berlin – Tag & Nacht-Darstellerin mit ihrem Porsche in einen schrecklichen Autounfall auf der Autobahn verwickelt. Glücklicherweise ging es der Influencerin recht gut, sie erlitt “nur” ein Polytrauma und konnte das Krankenhaus sofort wieder verlassen. Ihr Auto hingegen wurde komplett zerstört, nachdem es sich bei dem Crash mehrfach überschlagen hatte. JJ hat sich nun offiziell von ihrem geliebten Porsche verabschiedet.

Das Tattoo-Model teilte Bilder von sich mit dem Unfallwagen auf Instagram. “Es war heute sehr emotional, meinen Venom wiederzusehen und sich zu verabschieden!”, schreibt die Autorin. […] Es war emotional, aber es war auch heilsam für mich, alles wieder zu verdauen und meinen inneren Frieden wiederherzustellen!” “Wie durch ein Wunder geht es mir – nach diesem schrecklichen Zusammenstoß bei hoher Geschwindigkeit – den Umständen entsprechend sehr gut”, betont sie noch einmal. Und: “Hut ab vor den Köpfen, die Porsche-Automobile bauen!”

Aus verschiedenen Gründen war der gestrige Tag für sie ein besonders emotionaler: Sie hatte Geburtstag, konnte ihren Unfallwagen ein letztes Mal besichtigen und erhielt von ihrem Lebensgefährten René einen Heiratsantrag! “Ich habe ‘Ja’ gesagt!” Auf ihrer Instagram-Seite schrieb sie: “Mein größter Wunsch ist in Erfüllung gegangen!”

Share.

Leave A Reply