Johannes Oerdings Tauschabend wird unerwartet von Nura abgesagt.

0

Johannes Oerdings Tauschabend wird unerwartet von Nura abgesagt.

Der Moderator des Formats, Johannes Oerding (39), stand im Mittelpunkt der siebten Folge von “Sing meinen Song – das Tauschkonzert! Gentleman (47), DJ BoBo (53), Stefanie Heinzmann (32), Joris (31), Ian Hooper und der Rapper Nura (32) waren sich einig, dass sie in diesem Jahr noch eine Schippe drauflegen wollten. Letzterer bemerkte in der Pause, dass Amerika J.Lo habe, während Deutschland “J.Oe” habe. Nura hingegen verlor plötzlich ihre gute Laune und beendete den Austauschabend abrupt!

Was war nur los mit Nura? Die Wortakrobatin sah erst unzufrieden aus, nachdem der Star des Abends sich persönlich die Ehre gegeben hatte. Stefanie bemerkte das sofort und forderte ihren Kumpel auf, ins Bett zu gehen und sich auszuruhen. Etwas schweigend nahm die 32-Jährige dann die Einladung an. Nur ein kurzes “Danke, Leute” entkam der sonst so taffen Musikerin, als sie abrupt den Raum verließ.

Ob der Grund für ihre Trennung eine Krankheit oder etwas anderes war, ist unklar. Nuras Weggang hingegen beunruhigte vor allem einen Kollegen. “Wenn Nura verschwindet, dann ist das wirklich ein Hinweis darauf, dass es ihr nicht gut geht”, sagte Ian Hooper, der Leiter der Band, sichtlich betrübt. Zuvor hatte sie sich bei den anderen vor allem durch ihr lebhaftes und fröhliches Auftreten beliebt gemacht.

Share.

Leave A Reply