Jetzt, wo Bill Cosby aus dem Gefängnis entlassen wurde, meldet er sich zu Wort.

0

Jetzt, wo Bill Cosby aus dem Gefängnis entlassen wurde, meldet er sich zu Wort.

Bill Cosby, 83, ist wieder auf freiem Fuß! Der ehemalige Star der “The Cosby Show” wurde 2018 wegen dreifacher schwerer sexueller Nötigung zu drei bis zehn Jahren Haft verurteilt und saß seither in Pennsylvania in Untersuchungshaft. Am Mittwoch ordnete der Oberste Gerichtshof des besagten US-Bundesstaates jedoch seine Freilassung an, da er von Anfang an zu Unrecht angeklagt worden war. Bill ist in seine eigenen vier Wände zurückgekehrt und steht nun für Fototermine mit der Presse zur Verfügung; er hat auch sein erstes Statement abgegeben!

“Ich habe nie meine Meinung geändert oder meine Geschichte anders erzählt.” Zum ersten Mal seit seiner Entlassung erklärte der Schauspieler auf Twitter: “Ich habe immer meine Unschuld beteuert.” In seinem Post bedankte er sich bei seinen Followern und Freunden, die ihm “während dieser Erfahrung zur Seite standen”. “Er beendete seine Nachricht mit den Worten: “Besondere Anerkennung an den Obersten Gerichtshof von Pennsylvania für die Bewahrung der Rechtsstaatlichkeit”, und teilte dann ein Foto von sich mit einer geballten Faust in der Luft.

Der 83-Jährige hatte sich nach seiner Entlassung am Mittwoch in einem weißen Outfit vor seinem Haus in Elkins Park mit seinen Anwälten gezeigt. Auf den Bildern wirkt er müde; er hat sich nicht zu seinem Wohlbefinden geäußert, aber laut seiner Anwältin Jennifer Bonjean “ist Bill ganz froh, zu Hause zu sein.” Er freut sich darauf, seine Frau und seine Kinder wiederzusehen.”

Share.

Leave A Reply