Jessica Paszka aktualisiert ihren Instagram-Account nach der Entbindung.

0

Jessica Paszka aktualisiert ihren Instagram-Account nach der Entbindung.

Jessica Paszka (31) hat endlich ein Lebenszeichen von sich gegeben. Die ehemalige Bachelorette und ihr Verlobter Johannes Haller (33) haben Anfang Mai ihr erstes Kind, eine Tochter namens Hailey-Su, auf die Welt gebracht. Seitdem hält sich die Schönheit vor allem im Internet zurück, um die Mutter-Tochter-Zeit in vollen Zügen genießen zu können. Kürzlich teilte Jessi einige Videos von sich beim Tanzen auf Social Media. Nun hat sie sich endlich öffentlich und persönlich in den sozialen Medien zu Wort gemeldet.

“Ich bin zurück!”, rief sie aufgeregt in die Kamera. In ihrer Instagram-Story drückte die 31-Jährige ihre Freude über ihre neue Rolle als Mutter aus. “Ich bin eine vollwertige Mutter. Ich konnte es damals nicht verstehen, da ich kein eigenes Kind hatte, aber es ist die schönste Sache auf dem Planeten, eine Mutter zu sein; ich könnte einfach in die Luft springen vor Freude”, rief sie mit einem Grinsen im Gesicht.

“Hailey ist fit wie ein Turnschuh, ihr geht es gut, mir geht es gut, uns geht es wunderbar”, sagte sie über die kleine dreiköpfige Familie. Wir sind alle bei guter Gesundheit, das ist das Wichtigste.” Die brünette Schönheit hatte eigentlich vorgehabt, eine längere Auszeit vom Internet zu nehmen, aber sie erklärte, dass sie es nicht länger aushalten konnte und froh ist, zurück zu sein. Sie bedankte sich bei ihren Fans für ihre Unterstützung und ihr Verständnis.

Share.

Leave A Reply