Jen Aniston über ihre Beziehung zu Brad Pitt: “Völlig entspannt”

0

Jen Aniston über ihre Beziehung zu Brad Pitt: “Völlig entspannt”

Sie wollen den Kontakt zu ihrem Ex aufrechterhalten? Jennifer Aniston (52) und Brad Pitt (57) haben solche Probleme nicht! Gerüchte über ein mögliches Liebes-Comeback kursieren um das ehemalige Hollywood-Traumpaar seit ihrer Scheidung vor mehr als 16 Jahren. Bislang war das nicht der Fall, aber die beiden gelten bei den Fans immer noch als Kumpel. Das Ex-Paar wurde letztes Jahr sogar kurz zusammen auf dem roten Teppich gesichtet und sorgte für Aufsehen, als sie sich an den Händen fassten. Nun sprach er öffentlich über seine nette Freundschaft mit.

In einem Interview in der “The Howard Stern Show” wurde die 52-Jährige auf das Treffen mit ihrem Ex vor den Kameras angesprochen. “Wow, das war saukomisch. Weißt du, ich bin ein Kumpel von dir. Wir reden, weil wir Freunde sind”, erklärte die Schauspielerin. Es gab nichts an diesem Kontakt, das ihr Unbehagen bereitet hätte, obwohl es immer wieder angedeutet wurde. “Es war völlig entspannt”, stellte der “Friends”-Star klar, “außer für die Personen, die es beobachtet haben und wirklich wollten, dass da etwas ist.”

Die beiden schließen offenbar aus, wieder als Liebespaar zusammenzukommen, wollen ihre fünfjährige Ehe aber trotzdem nicht beenden. “Ich bin ekstatisch, dass ich die Möglichkeit hatte, das zu tun. Nur wenige Monate nach der Scheidung sagte sie der ‘Vanity Fair’: “Ich würde nicht wissen, was ich heute weiß, wenn ich nicht verheiratet gewesen wäre.”

Share.

Leave A Reply