Jasmin hätte “Temptation Island” an Roxys Stelle gestrichen.

0

Im Gegensatz zu TV-Casanova Calvin hat Jasmins Ehemann, Ballerina-Star Willi, in der Herrenvilla bisher bewiesen, dass er den vielen Annäherungsversuchen der jungen, attraktiven Damen des Hauses widerstehen kann.

Aus diesem Grund war die 41-Jährige auch von Anfang an ruhig, als ihr an einem privaten Single-Lagerfeuer mitgeteilt wurde, dass sie keine Bilder ihres Mannes sehen könne.

In der siebten Folge der Reality-TV-Show wurden Roxy erneut gewalttätige Filmausschnitte ihres Freundes in einem Einzelinterview mit der Moderatorin Angela Finger-Erben gezeigt (40).

Mit Tränen in den Augen sah sie sich die Videosequenzen von Calvin und der Verführerin Sanja an, die beide – anscheinend ziemlich betrunken – die Welt um sie herum vergessen hatten.

Mitstreiterin Jasmin fand bereits während der Sendung klare Worte für ein solches Verhalten und gab der verletzten Roxy den Rat, ihren Partner abzuschießen.

Im Interview erläuterte Jasmin ihre Reaktion ausführlicher.

“Wenn ich Roxy wäre, hätte ich das Experiment auf jeden Fall abgebrochen.

Aber es kommt immer darauf an, wie sehr einem die Beziehung am Herzen liegt.

Ich hätte nicht unbedingt noch mehr sehen müssen”, betonte sie.

Klare Worte von Jasmin Herren (41) zu Calvin Kleins Flirt-Eskapaden! Roxy und Calvin, bekannt aus der zweiten normalen Staffel von Temptation Island, stellten in der aktuellen Promi-Ausgabe der Show ihre Liebe auf die Probe.

Die Brünette bekommt immer wieder Bilder ihres Liebhabers zu sehen, die für sie nicht leicht zu verkraften sind.

Jasmin – die mit ihrem Mann Willi (45) ebenfalls im ausländischen Flirtformat mitspielt – hätte wegen Calvins Verhalten längst die Reißleine gezogen, verriet sie gegenüber .

Alle Informationen zu “Versuchung Insel V”.

I.

P.

” auf TVNOW.

de…

Share.

Leave A Reply