Jade von Little Mix wurde von einer Möwe mitten ins Gesicht gekackt.

0

Jade von Little Mix wurde von einer Möwe mitten ins Gesicht gekackt.

Jade Thirlwall (28) hatte einen furchtbaren Tag, um es vorsichtig auszudrücken. Die Leadsängerin der britischen Girlband Little Mix stellt sich in den sozialen Medien gerne ins Rampenlicht. Mit ihren knisternden Klamotten und verführerischen Looks lässt sie die Herzen vieler Fans höher schlagen. Doch ein neuer Post lässt eher die Lachmuskeln ihrer Community auf Hochtouren laufen: Sie hatte einen Fäkal-Unfall.

Die Musikerin neckte ihre Instagram-Follower mit einem urkomischen Foto in ihrer Erzählung. “Für all diejenigen, die einen harten Tag haben und einen guten Lacher brauchen”, stichelte sie. Danach postete sie ein Selfie mit der Bildunterschrift: “Eine Möwe hat heute auf mein Gesicht gekackt.” Diese Erklärung hat das Potenzial, gerettet zu werden. Denn die Kacke, die nicht nur auf ihrer Nase, sondern auch auf ihrer Bluse gelandet war, war kaum zu übersehen.

Es ist nicht das erste Mal, dass die 28-Jährige eine negative Erfahrung mit ihren Followern teilt. Vor etwa einem Jahr erzählte sie in einer Kochshow von einem anderen fäkalen Vorfall. Kurz vor einem großen Auftritt kam es zu einem schlimmen Fall von Blähungen, der zu folgendem unglücklichen Ergebnis führte: “Ich habe buchstäblich eingesch*ssen.” Die Tatsache, dass sie eine Netzstrumpfhose trug, machte die Situation noch schlimmer.

Share.

Leave A Reply