J.Lo und Ben Affleck wollen ihre Fernbeziehung auf diese Weise handhaben.

0

J.Lo und Ben Affleck wollen ihre Fernbeziehung auf diese Weise handhaben.

Sie wollen wirklich, dass es klappt! Jennifer Lopez (51) und Ben Affleck (48) wird seit geraumer Zeit das Liebes-Comeback des Jahres nachgesagt. Nach 17-jähriger Trennung ist “Bennifer” angeblich wieder zusammen und genießt die gemeinsame Zeit. Mehrere Besuche und Paparazzi-Fotos haben bereits verraten, dass die beiden sich sehr gern haben – und um diese Harmonie aufrecht zu erhalten, wollen die beiden angeblich viel Verantwortung übernehmen: J.Lo und arbeiten offenbar hart an ihrer Fernbeziehung!

Laut einer dem Paar nahestehenden Quelle haben sie eine Menge Spaß miteinander und wollen so viel Zeit wie möglich miteinander verbringen, trotz der Tatsache, dass sie auf entgegengesetzten Seiten des Landes leben. “[Jennifer und Ben, Anm. d. Red.] werden so oft wie möglich hin- und herfliegen, damit alles funktioniert”, so der Insider und fügt hinzu: “Sie wollen sich nicht mehr verstecken.” Sie sind beide überglücklich über ihre Beziehung und wollen alles tun, damit es funktioniert.”

Vor allem die Sängerin geht bewundernswert mit der Situation um: Die 51-Jährige ist “sehr zufrieden” und “hat das Gefühl, dass sie mit Ben einfach sie selbst sein kann.” So ist es nicht verwunderlich, dass J.Lo und der Schauspieler ihre Beziehung so schnell wie möglich öffentlich machen wollen. Eine Quelle verriet kürzlich gegenüber “Page Six”, dass das Model nur auf den idealen Moment wartet, um ihre Liebe zu verkünden.

Share.

Leave A Reply