Ist Marvin aus “5 Senses for Love” hinter der Kamera respektlos gegenüber Yma?

0

Ist Marvin aus “5 Senses for Love” hinter der Kamera respektlos gegenüber Yma?

Yma Louisa erinnert sich an die turbulenten Dreharbeiten von “5 Senses for Love”. Die OnlyFans-Darstellerin verlobte sich in der Show mit Marvin Osei, obwohl sie ihn noch nie zuvor getroffen hatte. Bei ihrer Entscheidung mussten sich die beiden zunächst auf ihre anderen Sinne verlassen. Ein Konzept, das sich jedoch im Nachhinein als nutzlos für die beiden herausstellte. In der Show kamen sie nie dazu, eine Hochzeit zu feiern. Ihr Ex-Verlobter präsentierte sich laut Promiflash abseits der Kameras mit einem ganz anderen Gesicht.

“Als die Kameras ausgeschaltet waren, offenbarte sich sein eigentliches Gesicht noch mehr. Er war unhöflich, nur mit sich selbst beschäftigt und hat mich zeitweise völlig ignoriert. Im Promiflash-Interview rekapitulierte das Erotik-Model diese Erfahrungen: “Es ging in der Show nie um mich, sondern um die Sendezeit.” Dieses Verhalten hätte sie zeitweise genervt. Ihr zufolge ging es in der Show vor allem darum, so viel Sendezeit wie möglich zu bekommen.

Als sie abseits der Kameras behandelte, habe sie dafür gesorgt, dass sie häufiger auf die Palme gebracht wurden. Sie erklärte: “Es hat mich wahnsinnig gemacht, dass wir uns ohne Kameras ständig gestritten haben.”

Share.

Leave A Reply