Ist er wirklich unschlagbar? “Let’s Dance” ist ein Song, der sagt: “Let’s Dance”. Die Jury ist begeistert von Christian und Marta.

0

Ist er wirklich unschlagbar? “Let’s Dance” ist ein Song, der sagt: “Let’s Dance”. Die Jury ist begeistert von Christian und Marta.

Christian Polanc (43) und Marta Arndt (31) haben bei “Let’s Dance” bereits ihr Können als Profitänzer unter Beweis gestellt. Er galt als der härteste Coach mit einer nachgewiesenen Erfolgsbilanz, während sie als “Maschine” angesehen wurde, die praktisch jeden Tanz in kürzester Zeit lernen kann. In der heutigen Profi-Challenge feierten sie auch ihr Debüt als Tanzpaar auf der Tanzfläche. Nach ihrem Auftritt waren die Jury und das Studiopublikum hingerissen.

Ihre einzigartige Mischung aus Paso Doble, Tango Argentino, Slow Jive, Rumba und zeitgenössischer Musik war eine große Sensation. Doch Joachim Llmabi, der für seine harsche Kritik bekannt ist, schien von der herausragenden Leistung nicht erschrocken zu sein. “Wenn jemand euch bestellt, bekommt er genau das, was wir gerade gesehen haben – makellose Exzellenz und Hingabe. Daran erkenne ich Sie von zahlreichen Turnieren”, rief er aus. Mosti Mabuse (53) und Jorge Gonzalez (53) stimmten ihm zu.

Auch er war voll des Lobes – für sich und seine Tanzpartnerin. “Die Saison so abschließen zu können, war ein echtes Geschenk für mich. “Das Training hat sehr viel Spaß gemacht”, schwärmte er. Der 31-Jährige habe es verdient, die Pro Challenge heute zu gewinnen. Es wäre sein zweiter Sieg in Folge. 2020 hatte er mit Christina Luft den ersten Platz belegt. (31).

Share.

Leave A Reply