Issa Rae ist offiziell die neue Stimme des Google Assistant

0

Wenn Sie jemals ein paar inspirierende Worte von der ikonischen Issa Rae gebraucht haben, ist jetzt Ihre Chance, sie zu bekommen!

Die preisgekrönte Schauspielerin, Autorin, Regisseurin, Produzentin und Autorin von Web-Serien wurde jetzt der wachsenden Liste von Prominenten-Cameos hinzugefügt, die auf Google Assistant verfügbar sind.

Gibt es eine bessere Möglichkeit, den Tag mit einer dringend benötigten, selbstbewusst machenden Bestätigung zu beginnen, als von der einzigartigen Issa Rae?

Die Stimme der Schauspielerin ist für eine begrenzte Zeit verfügbar

Unsere Gebete, Issa Rae in unser tägliches Leben einzubinden, wurden endlich erhört.

Ab heute wird der “Insecure”-Star die neue Stimme von Google Assistant sein, einem von künstlicher Intelligenz gesteuerten virtuellen Assistenten, der jeden Befehl allein durch den Klang Ihrer Stimme befolgen kann.

Rae tritt damit in die Fußstapfen von John Legend, der dem virtuellen Assistenten im vergangenen Frühjahr seine sanfte Stimme lieh.

Nun, da die Stimme des Schauspielers im Google Assistant verfügbar ist, werden die Nutzer in der Lage sein, eine Art Rae-Antwort auf ihre Fragen zu hören. Sie werden auch einige ikonische Phrasen von Issa Rae und motivierende Aufmunterungen hören, die den Tag eines jeden einfach besser machen können.

Sie können Rae alles fragen, von “Wann ist der erste Tag des Winters?” bis “Hast du irgendwelche Dating-Tipps?”

Auch wenn Sie einen guten Witz oder einfach nur ein paar aufmunternde Worte mit lustigen Easter Eggs brauchen, um Ihre Stimmung zu heben, hat die Schauspielerin Sie abgedeckt.

Um von Ihrer aktuellen Google Assistant-Stimme zu der von Rae zu wechseln, müssen Sie nur “Hey Google, sprich wie Issa” sagen oder die Einstellungen in der mobilen App ändern.

Sobald Sie Raes Stimme programmiert haben, versuchen Sie Ihren Assistant zu fragen: “Hey Google…”

“Brauche ich heute einen Regenschirm?”
“Verrate mir ein Geheimnis.”
“Was denkst du über mich?”
“Gib mir ein Zitat von Issa Rae.”
“Sing ein Lied.”
“Erzähl mir einen Witz.”
“Wie sehe ich aus?”

Sie können auf die Cameo-Stimme von Rae auf jedem Google Assistant-fähigen Gerät zugreifen, einschließlich Google Pixel, Google Home und dem neuen Google Nest Hub Max, sowie auf der Google Assistant-App für iOS.

Raes Stimme ist für eine begrenzte Zeit in den USA auf Englisch verfügbar.

Rae ist ein großer Fan von Google Assistant

Während diese Nachricht für Fans ein wahrgewordener Traum ist, ist sie es auch für Rae, die Google Assistant schon seit einer Weile nutzt.

Die Schauspielerin erzählte kürzlich gegenüber Refinery29, dass sie einen Google Home in ihrem Wohnwagen hat und ihn ständig für die Arbeit und Terminplanung nutzt.

“Ich bin ein großer Erinnerungsmensch. Ich rede immer laut mit mir selbst – um mich daran zu erinnern, ein Skript zu lesen oder um mich daran zu erinnern, ein Meeting zu vereinbaren”, gestand Rae. “Ich bin auch ein großer Musikfan, und natürlich ist es mit Spotify verknüpft, das ich jeden Tag, fast jede Stunde, benutze, also ist es wirklich hilfreich, es dort nutzen zu können. Und eine Menge Terminplanung, was das größte Kopfzerbrechen in meinem Leben ist. Reisepläne, solche Sachen. Ich benutze es wirklich für alles, was mein Leben einfacher macht.”

Nun, da die Schauspielerin der neue Promi-Cameo des virtuellen Assistenten ist, ist die große Frage, ob sie ihre eigene Stimme für ihren persönlichen Google Assistant verwenden wird?

“Ich schwanke hin und her. Ich weiß nicht, denn ich schätze, es wird weniger verrückt sein, wenn ich mit mir selbst spreche und antworte, oder vielleicht verrückter”, sagt sie. “Ich werde es auf jeden Fall ausprobieren und sehen, wie es sich anhört – und ich möchte diese Issa-Eier entdecken. Ich werde Bericht erstatten.”

Share.

Leave A Reply