Ina Gartens Schokoladen-Ganache-Torte: Der elegante “Barefoot Contessa-Klassiker” hat 1 geheime Zutat

0

Ina Garten weiß ein oder zwei Dinge über die Zubereitung von Schokoladenkuchen mit einer dekadenten Schokoladen-Ganache-Glasur – sie nannte ihn sogar einen “Barefoot Contessa-Klassiker”, weil sie ihn schon so oft gemacht hat. Finden Sie heraus, wie man die Cupcake- und Chevron-Dekor-Versionen des Kuchens zubereitet, der berühmt für seine kandierten Veilchen ist und eine besondere Geheimzutat hat.

Die Geschichte hinter dem Barefoot Contessa Schokoladen-Ganache-Kuchen

In ihrem Kochbuch Cook Like a Pro: Recipes and Tips for Home Cooks (Rezepte und Tipps für Heimköche) erklärt Garten, wie sie ihren Schokoladen-Ganache-Kuchen entwickelt hat. “Als der Bäcker eines Abends nicht zur Arbeit erschien und ich 50 Chocolate Chevron Cakes machen musste, lernte ich den schnellsten und besten Weg, einen Kuchen zu backen, der ohne viel zusätzlichen Aufwand beeindruckend aussieht”, schrieb sie.

Bei der Zubereitung von Schokoladen-Ganache-Cupcakes in ihrer Show Barefoot Contessa erklärte Garten die Geschichte des Desserts. “Schokoladen-Ganache-Kuchen ist so ein Barefoot Contessa-Klassiker”, sagte sie. “Wir haben daraus Hochzeitstorten für 600 Leute gemacht, wir haben daraus individuelle Ganache-Torten gemacht, aber woran sich jeder am meisten erinnert, sind die Schokoladen-Ganache-Cupcakes mit einem kleinen kandierten Veilchen oben drauf.”

Ina Gartens Brownies-Rezept verwendet diese ‘magische’ Zutat, die den Schokoladengeschmack verstärkt

Barefoot Contessa Rezept für Schokoladen-Ganache-Kuchen und Cupcakes

Ina Gartens Rezept für Schokoladen-Ganache-Cupcakes ist ein reichhaltiges Dessert, das jeden Schokoladenliebhaber begeistern wird.

Zutaten für die Torte

1/4 Pfund ungesalzene Butter, bei Raumtemperatur
1 Tasse Zucker
4 extragroße Eier, bei Raumtemperatur
1 1/3 Tassen Hershey’s Schokoladensirup
1 Esslöffel reines Vanilleextrakt
1 Tasse Allzweckmehl

Zutaten für die Ganache

1/2 Tasse schwere Sahne
8 Unzen halbsüße Schokoladensplitter
1 Teelöffel Instant-Kaffee-Granulat

Heizen Sie den Ofen auf 325 Grad Fahrenheit vor und legen Sie ein Muffinblech mit 12 Papierförmchen aus.

Schlagen Sie die zimmerwarme Butter und den Zucker mit einem elektrischen Mixer schaumig und fügen Sie dann die Eier hinzu, eines nach dem anderen. Während der Zubereitung des Teigs verrät Garten, dass die “geheime Zutat” in diesem köstlichen Kuchen Schokoladensirup ist.

“Ich weiß, es klingt seltsam in einem Kuchen, aber er ist wirklich gut”, erklärt sie, während sie die 16-Unzen-Dose Schokoladensirup hineinschüttet.

Sie fügt die Vanille und das Mehl hinzu, bis alles vermischt ist, ohne den Teig zu sehr zu belasten.

Mit einem Eisportionierer füllt Garten die Muffinförmchen fast bis oben hin, dann backt sie die Cupcakes 25 bis 30 Minuten lang, bis sie in der Mitte fest sind. Kühlen Sie die Muffins ab, bevor Sie sie glasieren.

Für die Ganache gibt sie schwere Sahne, Schokoladenspäne und Instant-Kaffee in eine Glasschüssel über einem Topf mit kochendem Wasser. Rühren Sie, bis alles geschmolzen ist und glänzt.

Tauchen Sie jedes Törtchen in die Ganache, um es zu überziehen, und dekorieren Sie es dann nach Belieben.

Tipps und Tricks für das ‘narrensichere’ klassische Schokoladendessert

Das Schokoladen-Ganache-Cupcake-Rezept, das Garten als “völlig idiotensicher” bezeichnet, reicht für einen 8- oder 9-Zoll-Kuchen, den sie 40 bis 45 Minuten backt. Die Ganache kann über den Kuchen gegossen werden, während er auf einem Gitterrost steht.

Um das elegante Chevron-Muster zu erzeugen, mischt Garten 1 3/4 Tassen Puderzucker mit 3 Esslöffeln Wasser in einer kleinen Schüssel. Sie spritzt den Zuckerguss mit einem Spritzbeutel mit kleiner runder Spitze auf den mit Ganache überzogenen Kuchen und zieht sechs gerade Linien. Mit der Rückseite eines Messers zieht sie den Zuckerguss in abwechselnden Richtungen leicht über den Kuchen.

Share.

Leave A Reply