Im Jahr 2019 war Prinz Harry bereits ein Fan des Namens Lili.

0

Im Jahr 2019 war Prinz Harry bereits ein Fan des Namens Lili.

Kann es sein, dass Prinz Harry (36) den Namen Lili schon vor ein paar Jahren ausgesucht hat? Vor wenigen Tagen wurden der britische Royal und seine Frau, Herzogin Meghan (39), zum zweiten Mal Eltern. Lilibet Diana, kurz Lili, ist der Name, den sie ihrem kleinen Mädchen gegeben haben. Ein Name, hinter dem sich eine schöne Konnotation verbirgt. Aber hat der frischgebackene Vater von zwei Kindern im Jahr 2019 über diesen Namen nachgedacht?

Der Herzog und die Herzogin von Sussex besuchten im Januar des vergangenen Jahres die englische Stadt Birkenhead. Zu der Zeit erwarteten sie ihr erstes Kind. Als sie mit mehreren Schulkindern sprachen, sammelten sie deshalb akribisch Namensvorschläge. Als jemand Lili erwähnte, war Harry sofort Feuer und Flamme. Er fragte auch eine Mutter, die ihre Tochter Lili genannt hatte, welche Schreibweise sie laut People gewählt hatte. Hatte er bereits vor, einem Mädchen den Namen Lili zu geben?

In einem Statement erklärten Harry und Meghan, dass sie ihr zweites Kind nach Harrys Großmutter, Queen Elizabeth II. (95), benannt haben. Von ihrer Familie wird sie liebevoll “die Königin” genannt. Natürlich wurde Lilis zweiter Vorname, Diana, von den stolzen Eltern zu Ehren von Harrys Mutter, Prinzessin Diana (36), gewählt.

Share.

Leave A Reply