Im Gegensatz zu Pietro wirken Sarahs Hochzeitskleider so.

0

Im Gegensatz zu Pietro wirken Sarahs Hochzeitskleider so.

Die Hochzeitsglocken haben geläutet! Am Sonntagnachmittag gaben Sarah Engels (28) und Julian Engels (28) bekannt, dass sie geheiratet haben. In romantischer Umgebung gaben sie sich kürzlich im kleinen Kreis das Ja-Wort. Auf Fotos der Hochzeit ist schließlich das Brautkleid – oder besser gesagt, die beiden Brautkleider – zu sehen: In diesen Kleidern heiratete sie.

Auf ihrem Instagram-Account postete sie Bilder von dem wundervollen Ereignis. Dabei verriet sie, dass sie nicht ein, sondern zwei Hochzeitskleider hatte – den Grund dafür ließ sie offen! Sie präsentierte die ähnlichen Outfits nebeneinander auf einem Foto in ihrer Erzählung. Beide hatten ein nacktes Unterkleid mit viel großflächiger Spitze darüber, sowie eine lange Schleppe. Bei ihrer Hochzeit mit Pietro im Jahr 2013 trug sie ein trägerloses, ausgestelltes Kleid mit Tüll, doch heute bevorzugt sie Kleider mit zarten Trägern und weniger Tüll.

Ein riesiger Brautschleier hingegen war auf manchen Fotos nicht zu übersehen. Obwohl nur wenige Besucher die Möglichkeit hatten, sie beim Tragen der Outfits persönlich zu beobachten, scheint ihre Kostümwahl ihren Wunsch erfüllt zu haben. “Es war alles so zauberhaft”, schwärmt sie.

Share.

Leave A Reply