Hilary Duff teilt persönliche Hausgeburts-Fotos, die sie als “malerisch” beschreibt.

0

Hilary Duff teilt persönliche Hausgeburts-Fotos, die sie als “malerisch” beschreibt.

Dafür gewährt Hilary Duff (33) ihren Followern einen noch nie dagewesenen Einblick in ihr Privatleben! Im März dieses Jahres wurde die Schauspielerin zum dritten Mal Mutter, als sie ihre Tochter zur Welt brachte. Ihr jüngstes Kind wurde im Beisein ihrer gesamten Familie in ihrem eigenen Haus geboren. Sogar ihre Fans haben mehrere Bilder von dieser engen Begegnung gesehen.

Auf Instagram hat die Gossip Girl-Darstellerin nun eine Reihe von Fotos von ihrer Hausgeburt geteilt. Auf ihnen ist die 33-Jährige zu sehen, wie sie sich während der Wehen in verschiedenen Haltungen entspannt, zum Beispiel auf einem Gymnastikball. Matthew Koma, ihr Ehemann, ist auf fast allen Bildern zu sehen, wie er sie in den Armen hält oder sie massiert. In den Zeilen unter ihrem Bild schwärmt die Schauspielerin: “Mein Ehemann war mein ruhigster Anker im Raum.” Auch ihre Kinder und ihre Mutter, die offenbar alle mit köstlichen Canapés bewirtet hat, waren angeblich bei der Hausgeburt dabei. Hilary scherzt in dem Post: “Alle Hände an Deck.” Außerdem beschrieb sie die Geburt als “ein schwieriges, fantastisches, wunderbares Abenteuer.”

Die Fans scheinen von dem persönlichen Einblick in ihr Leben begeistert zu sein. “Danke, dass du so etwas teilst” und “Oh mein Gott, stell dir vor, du siehst so toll aus, wenn du gebärst”, sind nur zwei der leidenschaftlichen Antworten von Fans im Kommentarbereich. Darüber hinaus hatte der Beitrag in weniger als 24 Stunden über 1,5 Millionen Likes.

Share.

Leave A Reply