Herzogin Kate strahlt nach ihrer Entbindung in Wimbledon in Grün

0

Herzogin Kate strahlt nach ihrer Entbindung in Wimbledon in Grün

Herzogin Kate (39) darf sich wieder unter die Leute mischen! Nach dem Kontakt mit einer mit Corona infizierten Person hat die Ehefrau von Prinz William (39) die letzten fünf Tage in Isolation in ihrem Haus im Kensington Palace verbracht. Kate nutzte die Tatsache, dass ihre Quarantäne aufgehoben wurde, um an einem sehr wichtigen Ereignis teilzunehmen. Beim Finale der Damen in Wimbledon zeigten sie und William sich in bester Laune.

Zu dem Tennisturnier am Samstag trug Kate ein leuchtend grünes Kleid. Um Kates Verkleidung zu ergänzen, trug ihr Gatte einen hellblauen Anzug. Die 39-Jährige schien überglücklich zu sein, wieder einmal an die frische Luft gehen zu können. Während des Tennismatches wirkten die beiden jungen Eltern sehr aufgeregt, vor allem Kate wirkte fiebrig.

Der Herzog und die Herzogin von Cambridge waren aber nicht die einzigen bekannten Persönlichkeiten in der Wimbledon-Arena. Auch Tom Cruise (59) war beim Finale anwesend. Er ließ sich mit seiner Schauspielkollegin Hayley Atwell (39) blicken – und heizte damit erneut Dating-Gerüchte an.

Share.

Leave A Reply