Hannah, die Bachelorette, würde sich so ein Dating-Format wünschen.

0

Hannah, die Bachelorette, würde sich so ein Dating-Format wünschen.

Hannah Kerschbaumer (28) war in diesem Jahr eine flirtwillige Kandidatin bei Der Bachelor. Sie hoffte, dass sie in dem TV-Format endlich ihren Traummann kennenlernen würde. Trotz ihrer Freundschaft zu Rosenverteiler Niko Griesert (30) wurde sie kurz vor den Home-Dates nach Hause geschickt. War es möglich, dass die Show nicht das Richtige für sie war? Auf jeden Fall erzählt Hannah jetzt Promiflash, wie sie sich das ideale Dating-Szenario vorstellt!

Im Interview mit Promiflash sagt die Diplom-Wirtschaftspsychologin: “Ich würde in Zukunft gerne eine gemischte Bachelor- oder Bachelorette-Staffel sehen”, und erklärt dann, wie sie sich das vorstellt. Die Kandidaten sollten ihrer Meinung nach sowohl männlich als auch weiblich sein. “Nach dem Motto: Man verliebt sich in die Person, nicht in das Geschlecht”, fügt sie hinzu.

Das wäre ein ungewöhnliches Format, aber eines, das den einen oder anderen Zuschauer neugierig machen würde! Hannah hat schon früher bewiesen, dass sie sich für das Konzept einsetzt, dass jeder so akzeptiert werden sollte, wie er ist. Indem sie damals im Fernsehen offen über ihren Zustand sprach, konnte sie viel Sympathie gewinnen.

Share.

Leave A Reply