Haben Sie einen strengen Vater? Rio Ferdinand, ehemaliger Profi-Kicker, über das Vatersein.

0

Haben Sie einen strengen Vater? Rio Ferdinand, ehemaliger Profi-Kicker, über das Vatersein.

Auf welche Weise werden die Kinder von Rio Ferdinand (42) erzogen? Der ehemalige Profifußballer und seine 30-jährige Frau Kate Ferdinand begrüßten im Dezember ihr erstes gemeinsames Kind. Es ist allerdings nicht das erste Kind des Briten: Er hatte bereits zwei Söhne und eine Tochter mit der an Krebs verstorbenen (34). Welchen Anteil er an der Erziehung seiner Kinder hat, zeigt sich nun.

Der Ex-Fußballer sprach mit The Sun über seine Position als Vater und verriet, dass er trotz seines Durchsetzungsvermögens nach der perfekten Balance in der Erziehung strebt. “Du musst streng sein, aber du musst deinen Kindern auch eine lustige Umgebung bieten, indem du ihnen erlaubst, sich in einem vernünftigen Rahmen zu vergnügen”, betonte er. Vor allem bei der Ernährung hat der 42-Jährige ein wachsames Auge auf seine Kinder.

Wenn es zum Beispiel um Süßigkeiten geht, führt er die Kinder schon früh an kleinere Portionen heran, damit sie es nicht übertreiben. Der ehemalige Sportler und seine Ehefrau haben ein gutes Muster für seine Kinder etabliert: “Wenn wir Fußball oder einen Film schauen, ist das unsere Snack-Zeit, und wir genießen sie”, erklärt er.

Share.

Leave A Reply