Haben Kate und Meghan seit der Geburt von Lilibet wieder zueinander gefunden?

0

Haben Kate und Meghan seit der Geburt von Lilibet wieder zueinander gefunden?

Haben Herzogin Kate (39), und Herzogin Meghan (39), ihre Freundschaft wieder aufgefrischt? Meghan und ihr Mann Prinz Harry (36) sind im Juni dieses Jahres zum zweiten Mal Eltern geworden. Die königliche Familie gratulierte ihnen zur Geburt ihrer Tochter Lilibet Diana, und auch Kate und ihr Mann Prinz William (39) sollen den frischgebackenen Zweifach-Eltern ein Geschenk geschickt haben. Gibt es Anzeichen dafür, dass sich das Verhältnis der beiden Mütter verbessert hat?

“Kate hat Meghan seit der Geburt immer wieder kontaktiert, ihr Briefe und Geschenke geschickt und versucht, eine Beziehung aufzubauen”, erzählt ein Insider gegenüber “Us Weekly”. Bekanntlich kühlte die Beziehung der beiden Frauen nach dem Megxit im vergangenen Jahr ab, angeblich aufgrund öffentlicher Anschuldigungen der royalen Aussteiger. Die Quelle fährt fort: “Der Konzern hat das Personal dazu ermutigt, Harry und Meghan mehr die Hand zu reichen, um ihnen ein bisschen zu gefallen.”

Eine andere Quelle erklärt, warum es zum Bruch zwischen Harry und William kam: “Sie standen sich nie besonders nahe, aber der Grund, warum sie nicht miteinander kommunizierten, war der Riss zwischen Harry und William.” Die Brüder sollen sich schon seit einiger Zeit emotional entfremdet haben.

Share.

Leave A Reply