‘Grey’s Anatomy’ versucht immer wieder, Derek zu ersetzen, aber es wird nie funktionieren

0

Grey’s Anatomy wäre nicht in seiner 17. Staffel, wenn es nicht einen starken Auftakt hätte, und während die Serie auch nach fast zwei Jahrzehnten noch ein großer Hit ist, verdankt sie noch immer viel ihren Anfängen.

Während die Serie im Kern ein Ensemble-Stück über die Arbeiter im Seattle Grace Mercy West Hospital ist, geht es in Wirklichkeit um die titelgebende Meredith Grey. Während die Fans die Serie immer noch lieben, vermissen viele einen Charakter, der schon seit Jahren nicht mehr in der Serie zu sehen ist.

Paging Dr. Grey

Dutzende von Charakteren sind im Laufe der Serie gekommen und gegangen, aber Ellen Pompeos Meredith Grey ist auch nach 17 Jahren in der Serie immer noch eigenwillig. In dieser Zeit haben die Fans miterlebt, wie Grey sich verliebte und wieder verließ, wie ihre Liebsten starben, wie sie mit den Tragödien umging, die ihr Job mit sich bringt, und wie sie mit mehreren schwierigen Persönlichkeiten umging, sowohl mit ihren Ärzten als auch mit ihren Patienten.

In vielerlei Hinsicht ist es Greys Privatleben, das alles andere prägt. Die Serie ist größer geworden und hat aus mehr als einem Darsteller einen Star gemacht, aber wäre Grey nicht als Rückgrat des Krankenhauses da gewesen, wären die Dinge vielleicht ganz anders gelaufen.

Als hart arbeitende Ärztin, die wenig Zeit für die Liebe hat, haben es mehrere Männer im Laufe der Serie versucht, aber ihre ursprüngliche Beziehung mit Derek ist immer noch der Höhepunkt ihres Liebeslebens.

‘Grey’s Anatomy’: Der wilde Ritt von Meredith und Derek

Meredith lernte Derek durch ihren Job kennen. Als ihr verheirateter Chef versuchten die beiden, ihre Beziehung professionell zu halten, bis ein spontaner One-Night-Stand die Dinge verkomplizierte. Doch anstatt ihre Gefühle zu verbergen, kommen Meredith und Derek schließlich ins Reine, nachdem er zustimmt, seine Frau zu verlassen und eine Beziehung mit Grey zu beginnen.

Die Beziehung hatte elf Jahre lang ihre Höhen und Tiefen, aber als Dempsey die Serie in Staffel 11 verließ, wurde der ganzen Sache ein Riegel vorgeschoben.

Von Chris O’Donnells Finn, einem Rebound, nachdem Derek ihren Bitten widerstanden hatte, bis hin zu Nathan, Finn und William Thorpe, hatte Meredith ihre Höhen und Tiefen, wenn es um ihre Beziehungen ging. Pompeo reflektierte über diesen wechselnden Ton und gab zu, dass sie wollte, dass Greys Liebesleben authentisch ist.

“Ich denke, dass eine Serie, die so lange läuft wie Grey’s, mit den Charakteren wachsen musste”, sagte Pompeo zu Good Housekeeping. “Ich bin jetzt 15 Jahre älter, also bin ich eine viel stärkere Person als ich damals war. Es entwickelt sich einfach weiter”, sagte die Schauspielerin (per Good Housekeeping). “Die Autoren lernen dich kennen, sie schauen sich die Tageszeitungen an und sie schauen sich die Serie an. Grey’s ist so einzigartig, weil wir schon so lange auf Sendung sind, sie haben mich alle aufwachsen sehen. Shonda und die Autoren, wir sind alle zusammen aufgewachsen.”

Trotz Dereks Tod und Dempseys Weggang ist diese anfängliche Beziehung immer noch das Beste, was die Serie zu bieten hat.

‘Grey’s Anatomy’: Reddit meldet sich zu Wort

Als wir über die Männer in Merediths Leben sprachen, sprachen viele Fans auf Reddit über ihren Wunsch, sie mit jemandem wie Derek enden zu sehen. Wie u/HorseToothGary jedoch anmerkt, ist die Wiederholung dessen, was einmal funktioniert hat, nicht unbedingt für fesselndes Fernsehen geeignet.

“Meredith und Derek waren zu gut zusammen. Sie haben die Show zu dem Hit gemacht, der sie am Anfang war. Keine andere Combo wird jemals an sie herankommen. Patrick Dempsey war einfach zu perfekt. Es wäre, als würde man versuchen, Han Solo durch Leia zu ersetzen. Nicht möglich.”

Meredith muss sich wie jeder andere auch mit dem Verlust auseinandersetzen, und obwohl die Serie in 17 Jahren ihre Hits und Misserfolge hatte, hilft dies, die Serie frisch zu halten. Schließlich ist Meredith die treibende Kraft, die es der Grey’s-Besetzung ermöglicht hat, so lange zu florieren, wie sie es getan hat. Es gibt auch keine Anzeichen dafür, dass sie langsamer wird, vielleicht wartet die wahre Liebe noch auf ihren größten Star.

Share.

Leave A Reply