Grace Warrior, das Kleinkind von Bindi Irwin, trifft hier auf kleine Kängurus.

0

Grace Warrior, das Kleinkind von Bindi Irwin, trifft hier auf kleine Kängurus.

Obwohl Grace Warrior Irwin Powell erst drei Monate alt ist, hat sie schon eine Menge von der Tierwelt gesehen! Die Kleine ist die von Bindi Irwin (22) und damit das Enkelkind von Steve Irwin, der verstorbenen Tierdokumentations-Legende (44). Ihren Großvater wird sie leider nie kennenlernen, aber sie kann in die Fußstapfen ihrer Mutter treten: Das Baby hat bereits einen Koala getroffen. Außerdem hat sie zum ersten Mal Kängurus gesehen!

Chandler Powell (24) teilte am Wochenende einen zuckersüßen Schnappschuss aus dem Wildtierzoo der Familie in Australien auf Instagram: Mama und Baby sitzen in einem Känguru-Gehege, umgeben von lauten kleinen Kängurus! Eines von ihnen ist besonders angetan von dem neuesten Familienmitglied und beschnuppert es. “Wir stellen unser menschliches winziges Känguru unseren Zoo-Kängurus vor”, prahlt sie in der Bildunterschrift. Ich hatte eine tolle Zeit, sie kennenzulernen!”

Ihre Bewunderer sind begeistert von dem wundervollen Update, denn es bedeutet, dass es in den nächsten Wochen keine Bindi mehr geben wird! Ende Juni verkündete sie auf ihrem Instagram-Kanal: “Ich nehme mir einen Monat Auszeit von den sozialen Medien und den meisten meiner öffentlichen Arbeiten, damit ich bei meiner wunderschönen Tochter und meiner großartigen Familie sein kann.”

Share.

Leave A Reply