Giovanni Zarrella: Und so ging das Bro’Sis-Comeback schief!

0

Giovanni Zarrella: Und so ging das Bro’Sis-Comeback schief!

Es war von den Bro’Sis-Fans sehnlichst erwartet worden! Als sich die Mitglieder der Band 2006 nach fünf gemeinsamen Jahren trennten, war das ein großer Schock für die Fans der Band. Vor kurzem tauchten Gerüchte über eine Reunion auf, doch Giovanni Zarrella (43) erklärte später, dass es keine Bro’Sis-Reunion geben wird. Promiflash hat vor kurzem enthüllt, wie es zu dem Problem kam!

Im Gespräch mit Promiflash spricht der Künstler im Rahmen der Fressnapf-Aktion “Tierisch engagiert” über den Aufruhr, den die Nachricht ausgelöst hat: “Für Ross’ Jubiläumsalbum habe ich zwei Tracks mit ihm aufgenommen. Das 20-jährige Jubiläum von Ross Antony umfasst natürlich auch seine Zeit mit Bro’Sis.” meint, dass der eine oder andere die Nachricht falsch interpretiert hat und von einem Comeback ausgegangen ist – was aber nicht der Fall ist. “Es wird keine Rückkehr von Bro’Sis geben. Wir hatten so eine gute Zeit zusammen, und das soll auch so bleiben, als Zeichen des Respekts”, so der 43-Jährige.

Für die Anhänger der Band gibt es jedoch einen Hoffnungsschimmer. “Vielleicht gibt es irgendwann eine kleine Jubiläumsparty. Wenn alle sechs zusammen, dann alle zusammen”, gesteht er mit einem kleinen Grinsen.

Share.

Leave A Reply