Gibt es einen Blinddarmdurchbruch? Carmushka hatte unerträgliche Beschwerden.

0

Gibt es einen Blinddarmdurchbruch? Carmushka hatte unerträgliche Beschwerden.

Carmen Kroll ist in Gefahr! Im September letzten Jahres brachte die Influencerin, die auf Social Media auf den Namen Carmushka hört, ihr erstes Kind mit ihrem Lebensgefährten zur Welt. Seitdem ist das Familienglück der beiden perfekt. Derzeit befindet sich die blonde Schönheit mit ihrer Familie auf Ibiza, wo sie sich in der spanischen Hitze sonnt. Allerdings verriet die Influencerin gerade, dass sie derzeit unter schlimmen Bauchschmerzen leidet.

Auf Instagram teilte Carmen ihren Followern am Donnerstag mit, dass es ihr in den letzten Tagen nicht gut ging. Sie beschrieb ein “sehr starkes Ziehen und Stechen” in ihrem Unterbauch. Sie hätte sich nach langer Zeit endlich ausreichend entspannt, was zu leichten Schmerzen geführt habe. Inzwischen sei ihr Leiden so schlimm geworden, dass sie ihren Arzt anrufen musste. “Ich nahm an, ich hätte einen Blinddarmdurchbruch”, sagte sie.

In der Zwischenzeit versicherte die 29-Jährige ihrer Gemeinde, dass es ihr besser ginge. Doch wie kann sich Carmushka die unerträglichen Schmerzen erklären? “Ich glaube, es hat etwas mit meiner Periode zu tun, die jetzt auch schon länger andauert. Ich glaube, knapp zwei Wochen!”, mutmaßte die gebürtige D14-Düsseldorferin.

Share.

Leave A Reply