Getroffen? Der Ex von Annemarie Eilfeld hat Ärger mit den Bullen.

0

Getroffen? Der Ex von Annemarie Eilfeld hat Ärger mit den Bullen.

Tom Schwarz (27) hat mal wieder mit dem Gesetz zu kämpfen. Annemarie Eilfeld (31) war rund ein Jahr lang ein Paar. Sie ist Profiboxerin und eine ehemalige DSDS-Teilnehmerin. Bei einem Kampf des Deutschen lernten sich die beiden Promis vor rund sieben Jahren kennen und verliebten sich ineinander. Die Partnerschaft endete schließlich im Jahr 2015. Nun wurde bekannt, dass die Box-Legende erneut unter die Lupe genommen wird.

Wie die “Bild”-Zeitung am Donnerstag berichtete, wurde der 27-Jährige kürzlich von der Polizei ins Visier genommen. Bei einem Autounfall in Magdeburg soll er auf dem Beifahrersitz gesessen haben und kurz darauf von den Insassen des zweiten Wagens angefahren worden sein. Laut Polizeisprecherin Heidi von Hoff: “In der Folge kam es zu einer verbalen sowie körperlichen Auseinandersetzung zwischen Herrn Schwarz und dem Unfallbeteiligten des zweiten Fahrzeugs.” “Die Polizei hat daraufhin Ermittlungen gegen Herrn Schwarz eingeleitet, die noch andauern und noch nicht an die Staatsanwaltschaft übergeben wurden”, so die Sprecherin weiter.

Es ist nicht das erste Mal, dass der Ex-Freund der Sängerin mit dem Gesetz in Konflikt gerät. Seine Ex-Verlobte Tessa hatte ihn erst vor kurzem wegen schwerer Körperverletzung angezeigt. Der Boxer soll ihr dreimal ins Gesicht geschlagen und ihr den Kiefer zertrümmert haben. Deshalb muss sich der gebürtige Hallenser im November vor Gericht verantworten.

Share.

Leave A Reply