Fotos und Video von frechen Prinz William und Prinz Harry Fehlverhalten, wenn sie Kinder waren

0

Mit Kameras überall in diesen Tagen und dem Rampenlicht auf sie ist es keine Überraschung, dass wir Fotos von königlichen Kindern gesehen haben, wenn sie nicht auf ihr bestes Verhalten sind.

Auch Prinz William und Prinz Harry sind im Rampenlicht aufgewachsen und haben selbst Unfug getrieben. Es wird sogar berichtet, dass der Herzog von Cambridge bei Wutausbrüchen beim Abendessen das Essen über den Tisch geworfen haben soll. Was haben die Prinzen sonst noch so getrieben, als sie jünger waren? Hier sind einige Fotos und Videos, auf denen sie sich daneben benommen haben, während die Kameras auf sie gerichtet waren.

Prinz Harry benimmt sich auf dem Balkon des Buckingham Palace

Ein Foto, das Sie vielleicht schon einmal gesehen haben und das die Leute über die Jahre hinweg zum Lachen gebracht hat, zeigt den jungen Prinz Harry, der seine Zunge herausstreckt, während er in den Armen von Prinzessin Diana auf dem Balkon des Buckingham Palace steht.

Man schrieb das Jahr 1988 und schon damals bewies Harry, dass er gerne der Clown der Bande war, als er während des Trooping the Colour allen die Zunge herausstreckte. Seine Mutter sah allerdings nicht allzu erfreut über die Aktionen ihres Sohnes aus. Aber wie wir später erfuhren, genoss es der Herzog von Sussex, in Anwesenheit der Presse alberne Grimassen zu schneiden.

Warum Prinz William und Prinz Harry immer noch von ihrem letzten Telefonat mit Prinzessin Diana verfolgt werden

Queen Elizabeth musste Prinz William verfolgen

Als er 4 Jahre alt war, war Prinz William ein Pagenjunge bei der Hochzeit seines Onkels Andrew und Sarah Ferguson.

Es gibt ein paar Schnappschüsse, auf denen William in der Kirche gelangweilt und gähnend aussieht, und einen anderen, auf dem er versucht, sich während der Zeremonie zu unterhalten. Aber es war nach der Trauung, als er der Königin fast einen Herzinfarkt verpasste und die Monarchin ihren Enkel zurechtweisen musste.

Als der Herzog und die Herzogin von York in einer Kutsche wegfuhren, begann der Prinz hinterher zu rennen und kam ihr offenbar zu nahe. Die Königin hatte Angst, dass er sich verletzen würde, also rannte sie schnell zu ihm hin, ergriff seine Hand und brachte ihn in Sicherheit.

Prinz Harry stößt Prinzessin Beatrice mit dem Ellbogen

Prinz Harrys Mutter musste ihn einmal auf dem königlichen Balkon ausschimpfen, nachdem er fast in eine Schlägerei mit Prinzessin Beatrice geraten war.

Als Fergie ihre Tochter im Arm hielt, gab die kleine Prinzessin ihrer Cousine einen spielerischen Schubser, aber Harry ließ sich das nicht gefallen und stieß sie mit dem Ellbogen zurück. An diesem Punkt, Diana packte ihn und zog ihn sanft weg, als Beatrice versuchte, ihn zurück zu schlagen.

Diesen Beitrag auf Instagram anzeigen

Ein Beitrag geteilt von Royalty DR (@royalty_dr)

In dem Instagram-Clip ist die Prinzessin von Wales dann zu sehen, wie sie sich herunterbeugt und dem zukünftigen Herzog von Sussex etwas über sein Verhalten zuflüstert.

Prinz William zerrt an der königlichen Balkon-Dekoration

Ein weiterer Moment auf dem Balkon, in dem einer der Prinzen etwas Unfug anstellt, ist, als William an den Balkon-Dekorationen zerrt.

Einige der anderen jungen Verwandten des zukünftigen Königs schauten zu. Allerdings bekam Prinzessin Diana die Eskapaden ihres ältesten Sohnes nicht mit, da sie den 9 Monate alten Harry im Arm hielt und die Trooping the Colour-Zeremonie beobachtete.

Warum Prinz William seine Mutter Prinzessin Diana als die “selbstsüchtigste Frau, die er je getroffen hat” bezeichnete

Prinz Harry streckt schon wieder seine Zunge heraus

1988 streckte Prinz Harry den Reportern aus einem Autofenster die Zunge heraus, als er das Krankenhaus nach einem Besuch nach der Geburt von Prinzessin Beatrice verließ.

Jahre später verglichen viele diesen Moment mit dem, als Prinzessin Charlotte der Presse die Zunge herausstreckte und bemerkten, dass sie wohl nach ihrem Onkel Harry kommt.

Share.

Leave A Reply