Formel-1-Haudegen Nico Hülkenberg ist zum ersten Mal Eltern geworden.

0

Formel-1-Haudegen Nico Hülkenberg ist zum ersten Mal Eltern geworden.

Jetzt überschlagen sich die Ereignisse im Privatleben des Formel-1-Helden (33). Erst vor wenigen Wochen gab er seiner Lebensgefährtin Egle Ruskyte in Monaco das Jawort. In einem kurzen weißen Kleid mit Spitzenakzenten strahlte die Braut mit ihrem Mann um die Wette. Doch es scheint, dass ihr Glück nicht nur auf die Hochzeit zurückzuführen ist. Egle hatte bereits ein schönes Geheimnis im Hinterkopf: Die Designerin und der Rennfahrer erwarten ihr erstes gemeinsames Kind.

In einem Interview mit der Bunte verkündeten die Turteltauben dies freudig. Und die werdenden Eltern müssen sich nicht mehr lange gedulden. Schon im September nächsten Jahres könnte ihr Kind auf die Welt kommen. Dem Bericht zufolge befindet sich das Model bereits im dritten Trimester der Schwangerschaft. Auch das Geschlecht des Babys wurde bereits verraten: Die beiden erwarten ein kleines Mädchen.

Die beiden sind bereits seit sechs Jahren zusammen. Sie lernten sich in einem Strandclub kennen, und die Chemie schien sofort zu stimmen. Im September 2020 fiel er vor der Litauerin auf die Knie, und im Juni heiratete er sie. In ein paar Monaten werden sie drei Jahre alt.

Share.

Leave A Reply